Urlaub Pressbaum

Urlaub vor den Toren Wiens

Begibt man sich auf dem Hauptkamm des Wienerwaldes entlang, durch bezaubernde Wälder und malerische Täler, dann stößt man im niederösterreichischen Wiental auf eine besondere Ruhe-Oase: Pressbaum. Vor den Toren Wiens bietet ein Urlaub in Pressbaum ein optimal abgestimmtes Menü in Sachen Natur pur, gepaart mit pulsierendem Stadtleben. Inmitten des einzigartigen Erholungsgebietes Wienerwald hat man hier die Gelegenheit bei einer Wanderung durch die Idylle aus Wald und Wiesen Kraft zu tanken oder sich mit Musik und Wein in den hiesigen Traditionen zu verlieren. Nur wenige Autominuten von Wien entfernt ist Pressbaum aber auch idealer Ausgangspunkt, um Kultur und Nachtleben der österreichischen Bundeshauptstadt zu erkunden.

Erholungsoase Pressbaum im Wienerwald

Inmitten der „grünen Lunge“ Österreichs, dem Wienerwald, können sich Urlauber in Pressbaum auf einen kräftigen Atemzug voller zauberhafter Natur und Kultur gefasst machen. Zahlreiche Wanderwege durch den Buchenwald mit faszinierendem Ausblick, ein gut ausgebautes Radwegenetz, traditionelle Einkehrmöglichkeiten und besondere Gaumenfreuden aus Küche und Keller sind Garant für unvergleichliche Urlaubsmomente. So lädt zum Beispiel der Naturpark Purkersdorf, fünf Autominuten von Pressbaum entfernt, ein, mit seinen Wildgehegen, Streichelzoo und Themenwegen in die Fauna und Flora dieses einzigartigen Paradieses einzutauchen.
 
Auch Kaiserin Sissi war sich einst der Schönheit Pressbaums bewusst, unternahm Wanderungen über den Pfalzberg und genoss die hiesigen Spezialitäten aus Kochtopf und Weinkeller. Besonders das kristallklare Wasser des Wienflusses, welcher hier entspringt, hatte es ihr angetan. So ließ sie sich das „blaue Gold“ sogar bis nach Schönbrunn bringen. Die Quelle, die seit damals „Kaiserbründl“ heißt, ist bis heute beliebtes Ausflugsziel. Wer sich gerne der Geschichte Pressbaums widmet, für den ist ein Besuch des Heimatmuseums Pflicht. 800 Ausstellungsstücke und eine Mineraliensammlung laden hier zu einer Reise in die Vergangenheit ein. Daneben bieten ein Kletterpark, der Wienerwaldsee, oder das hiesige Freibad bei einem Urlaub in Pressbaum Bestes für Freizeitsportler wie Erholungs-Suchende.
Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Wien erleben und im Grünen wohnen

Nach nur 12 Kilometern mit Bus oder Bahn überquert man auf dem Weg von Pressbaum in die Wiener Innenstadt die westliche Grenze der österreichischen Bundeshauptstadt. Ab hier stehen Kulturbegeisterten Schätze der jahrhundertelangen Geschichte Wiens bereit. Prunkbauten und einzigartige Architektur, facettenreiche Kulturangebote, vielfältige Freizeit- und Vergnügungsmöglichkeiten und der Ruf einer einzigartigen Musikstadt locken Jahr für Jahr Millionen Besucher nach Wien. Kehrt man nach einer Kultur-Tour mit Besuch von Stephansdom, Tiergarten Schönbrunn und Co. wieder in die grüne Oase Pressbaum zurück, so kann man sich bei einem guten Tropfen Wein und regionalen hausgemachten Spezialitäten der Wirtshauskultur Niederösterreichs hingeben. So oder so, ein Urlaub in Pressbaum hält Einzigartiges bereit.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Pressbaum

Die Marktgemeinde Pressbaum,in der Nähe Wiens, liegt mitten im Wienerwald. Ein Besuch der Bundeshauptstadt Wien mit ihren kulturellen und gesellschaftlichen Angeboten läßt sich in Pressbaum mit "Wohnen im Grünen", Spaziergängen in guter Wienerwaldluft sowie Ausflügen in jeder Jahreszeit verbinden.

Für das leibliche Wohl der Gäste und für Räumlichkeiten für kleinere Verantaltungen sorgen Restaurants, Hotels, Gasthöfe, Kaffehäuser, Pensionen und Privatunterkünfte. Ebenso besteht mehrfach die Möglichkeit für einen genußvollen Urlaub am Bauernhof. Der Pfarrsaal mit 300 Sitzplätzen steht für größere Veranstaltungen zur Verfügung. Örtliche Wirte sorgen für das leibliche Wohl.

Zahlreiche Vereine sorgen für ein kulturelles und sportliches Angebot.

Die Verbindung nach Wien ist mit dem eigenem Auto (Autobahnanschluss Pressbaum) oder mit der Bahn gegeben. Taxiunternehmen sind ebenfalls im Ort vorhanden.



Nah zur Natur - nah bei Wien.
Pressbaum

Die Marktgemeinde Pressbaum,in der Nähe Wiens, liegt mitten im Wienerwald. Ein Besuch der Bundeshauptstadt Wien mit ihren kulturellen und gesellschaftlichen Angeboten läßt sich in Pressbaum mit "Wohnen im Grünen", Spaziergängen in guter Wienerwaldluft sowie Ausflügen in jeder Jahreszeit verbinden.
Für das leibliche Wohl der Gäste und für Räumlichkeiten für kleinere Verantaltungen sorgen Restaurants, Hotels, Gasthöfe, Kaffehäuser, Pensionen und Privatunterkünfte. Ebenso besteht mehrfach die Möglichkeit für einen genußvollen Urlaub am Bauernhof. Der Pfarrsaal mit 300 Sitzplätzen steht für größere Veranstaltungen zur Verfügung. Örtliche Wirte sorgen für das leibliche Wohl.
Zahlreiche Vereine sorgen für ein kulturelles und sportliches Angebot.
Die Verbindung nach Wien ist mit dem eigenem Auto (Autobahnanschluss Pressbaum) oder mit der Bahn gegeben. Taxiunternehmen sind ebenfalls im Ort vorhanden.

Nah zur Natur - nah bei Wien.

Pressbaumer Veranstaltungskalender

Die aktuellen Termine sehen Sie unter dem Menüpunkt - VERANSTALTUNGEN - es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen !!!
Aktuelles Wetter
  • Heute
    27.07.2017
    14 / 21 °C
  • Morgen
    28.07.2017
    17 / 23 °C
  • Samstag
    29.07.2017
    17 / 28 °C
  • Sonntag
    30.07.2017
    21 / 30 °C
  • Montag
    31.07.2017
    20 / 30 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

A1 - Exit 23
Pressbaum - Wien = 14 km
Pressbaum - Salzburg = 317 km
Pressbaum - Linz = 167 km
Route planen
Bahnhöfe: Tullnerbach-Pressbaum und Rekawinkel
Bahnhaltestellen: Pressbaum und Dürrwien
Wien-Schwechat (Transferzeit etwa eine Stunde)
Flugbuchung
Marktgemeindeamt Pressbaum
Hauptstraße 58
3021 Pressbaum, Österreich