Urlaub Radmer

R A D M E R

Eingebettet zwischen Eisenerzer Alpen und Gesäuse - umringt von Lugauer, Kaiserschild und Zeiritzkampel: DAS PARADIES DER STEIERMARK
Radmer ist ein wahrer Garten Edens: man findet hier die Natur in ihrer ursprünglichsten Form: wild, kraftvoll, ungestüm und unbezwungen; sanft, romantisch, beeindruckend und erfüllt von wunderbaren Ruheplätzen.
Diese äußerst reizvolle Ortschaft ist geprägt durch die Bergbautradition, speziell im Kupferabbau vor 3.000 Jahren, der Jagd, besonders in der Zeit von Kaiser Franz Josef I, und durch eine der schönsten Wallfahrtskirchen des Landes "Zum heiligen Antonius von Padua".

Radmer, geteilt in Vorder- & Hinterradmer, ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Bergsteiger, Wanderer, Tourengeher, Mountainbiker oder einfach nur für Naturliebhaber, die die klare und frische Bergluft zu schätzen wissen.

Für anspruchsvolle Alpinisten und Kletterer empfiehlt sich der Lugauer, der aufgrund seines Aussehens auch „steirisches Matterhorn“ genannt wird.
Gut markierte Wanderwege laden auch weniger geübte Bergsteiger ein, den einen oder anderen Gipfel zu erklimmen, um einen unvergleichlichen Ausblick auf Radmer zu genießen.
Bewirtschaftete Almen, wie Seekar Alm, Schafböden, Neuburg Alm oder Kammerl Alm locken zu einer kleinen Rast und zeugen von der Romantik und Bodenständigkeit dieses Tales.

Im Herbst zeichnet sich Radmer durch das absolut nebelfreie Wandergebiet aus!

ERLEBNISREGION ERZBERG Radmer Eisenerz Vordernberg

Drei geschichtsträchtige Orte bilden den idealen Ausgangspunkt für Ihre ober- und unterirdischen Erlebnisse rund um den Steirischen Erzberg. Alpine Wellness und smaragdgrüne Gebirgsseen laden sowohl Familien zum Verweilen und Krafttanken als auch unterschiedlichste Fun- und Extremsportler zum Adrenalinkick in eine paradiesische Natur ein.

Höhlenforschen in der Frauenmauerhöhle. Mit dem Sessellift auf den Polster oder beim Paragliden das herrliche Bergpanorama genießen. Spazieren, Nordic Walking, Wandern und Bergsteigen in intakter Natur. Skaten und Moutainbiken in einer imposanten Bergwelt. Paddeln, Schwimmen und Canyoning in den herrlichen Gewässern.

Viele idyllische Plätze fordern zum Genießen, Rasten und Energie aufladen auf. Die ERLEBNISREGION ERZBERG fasziniert durch Bergpower, Action - Tradition, Brauchtum - Sehenswertes, Einzigartiges - Erholung, Wellness.

Heimelige Privatzimmer, komfortable Appartements, gepflegte Pensionen, gediegene Gasthöfe, gemütliche Lager in den Berghütten oder gleich eine ganze "Hütte" stehen Ihnen als Unterkunft zur Auswahl.

Bei Kontaktaufnahme mit unserem Informationsbüro erwartet Sie eine individuelle Beratung und speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Angebote! Wir freuen uns auf Sie!!
Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

R A D M E R
Eingebettet zwischen Eisenerzer Alpen und Gesäuse - umringt von Lugauer, Kaiserschild und Zeiritzkampel: DAS PARADIES DER STEIERMARK
Radmer ist ein wahrer Garten Edens: man findet die Natur hier in ihrer ursprünglichsten Form: wild, kraftvoll, ungestüm und unbezwungen; sanft, romantisch, beeindruckend und erfüllt von wunderbaren Ruheplätzen.

Winterspaziergänge in einer weitgehend nebelfreien Landschaft und für Tourengeher jede Menge an hochalpiner Möglichkeiten. Eisklettern ist neben den natürlichen Angeboten nun auch im Zentrum von Radmer an den Eisklettertürmen möglich.

Das Kupferschaubergwerk Radmer, mit der kleinsten Stollenbahn, freut sich das ganze Jahr über Besucher.
Diese äußerst reizvolle Ortschaft ist geprägt durch die Bergbautradition, speziell im Kupferabbau vor 3.000 Jahren, der Jagd, besonders in der Zeit von Kaiser Franz Josef I, und durch eine der schönsten Wallfahrtskirchen des Landes "Zum heiligen Antonius von Padua".

ERLEBNISREGION ERZBERG Vordernberg Eisenerz Radmer

Drei geschichtsträchtige Orte bilden den idealen Ausgangspunkt für Ihre genussvollen Wintererlebnisse rund um den Steirischen Erzberg. Die schneesichere Lage der ERLEBNISREGION ERZBERG bietet ein Eldorado für alle Schneefans:
Das Pistenangebot reicht vom Carven und Boarden bis hin zum Gleiten oder Tuschen.

Skitouren, Back Country und Schneeschuh- wanderungen führen in die tiefverschneite Bergwelt der Eisenerzer Alpen.
Langlaufen und Skating in Gesellschaft der Biathleten inmitten einer garantiert weißen Pracht in der Eisenerzer Ramsau.

Eislaufen und Eisklettern, Schlittenfahren bei Tag und bei Flutlicht, Après-Ski und die Seele baumeln lassen, Krafttanken am "Bergsolarium" oder im Vitalbad.

Und die Besonderheit: nebelfreies Wintervergnügen!

Heimelige Privatzimmer, komfortable Appartements, gepflegte Pensionen, gediegene Gasthöfe, gemütliche Lager in den Berghütten oder gleich eine ganze "Hütte" stehen Ihnen als Unterkunft zur Auswahl.

Bei Kontaktaufnahme mit unserem Informationsbüro erwartet Sie eine individuelle Beratung und speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Angebote! Wir freuen uns auf Sie!!
Aktuelles Wetter
  • Heute
    22.07.2017
    18 / 23 °C
  • Morgen
    23.07.2017
    17 / 22 °C
  • Montag
    24.07.2017
    13 / 21 °C
  • Dienstag
    25.07.2017
    11 / 19 °C
  • Mittwoch
    26.07.2017
    10 / 18 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Über die B 115, die Steirische Eisenstraße von Leoben nach Hieflau
über die Straßenabzweigung nach Radmer.
Route planen
Tourismusbüro Erlebnisregion Erzberg
Dr. Theodor Körnerplatz 1
8790 Eisenerz, Österreich
www.erlebnisregion-erzberg.at - Radmer Steiermark