Urlaub Reichenau im Mühlkreis

Karte
Am Fuße der Schlossruine und am Ursprung der Großen Gusen liegt Reichenau. Der Markt befindet sich 20 km nordöstlich von Linz. Sehenswert sind die gotische Pfarrkirche (1473), die erst kürzlich restaurierte Burgruine (1315) mit den im Sommer stattfindenden Burgfestspielen und Festen, der Pranger (1539) und das Renaissancetor (1594) am Marktplatz. Nicht nur wegen der wunderschönen Landschaft, sondern auch wegen der zahlreichen Freizeitmöglichkeiten ist Reichenau ohne Zweifel ein lohnendes Ausflugs- u. Urlaubsziel. Dies erkannte schon Erzherzog Ferdinand, der Anfang dieses Jahrhunderts regelmäßig zur Jagd nach Reichenau kam. Natürlich laden auch die zahlreichen Gasthöfe mit bodenständiger Kost und erlesenen Spezialitäten zum gemütlichen Beisammensein ein.
Mehr Informationen - Details

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Am Fuße der Schlossruine und am Ursprung der Großen Gusen liegt Reichenau. Der Markt befindet sich 20 km nordöstlich von Linz. Sehenswert sind die gotische Pfarrkirche (1473), die erst kürzlich restaurierte Burgruine (1315) mit den im Sommer stattfindenden Burgfestspielen und Festen
Aktuelles Wetter
  • Heute
    28.07.2017
    13 / 20 °C
  • Morgen
    29.07.2017
    14 / 24 °C
  • Sonntag
    30.07.2017
    17 / 27 °C
  • Montag
    31.07.2017
    18 / 27 °C
  • Dienstag
    01.08.2017
    21 / 30 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Autobahn Linz - B126 - Hellmonsödt - Reichenau
Route planen
Bundesbus von Linz
Flughafen Linz Hörsching
Flugbuchung
TourismusverbandReichenau im Mühlkreis
Reichenau 186
4204 Reichenau im Mühlkreis, Österreich