Urlaub St. Veit im Pongau

Karte

Auf der Sonnenseite des Lebens

Auf der idyllischen Salzburger Sonnenterasse liegt die Gemeinde St. Veit im Pongau, einer der schönsten Orte dieser Region. Die unberührte Natur des Salzachtals und die frische Bergluft haben St. Veit im Pongau zum ältesten heilklimatischen Kurort des Salzburger Landes gemacht. Die kleine Gemeinde hat in kultureller Hinsicht viel zu bieten, der malerische Marktplatz ist im Sommer regelmäßig Schauplatz spannender Theateraufführungen, Sommerfestivals und Konzerte. Der Urlaub in St. Veit im Pongau verzaubert dank der zahlreichen genussvollen Wanderungen durch bunt blühende Wiesen und kristallklare Naturseen einfach jeden. Im Winter präsentiert sich St. Veit mit dem bilderbuchreifen und atemberaubenden Ausblick auf die verschneite Hügelwelt von der seiner besten Seite.

Grenzenloser Sommerspaß in der heilsamen Natur

Ein Wanderurlaub in St. Veit im Pongau ist hier nur eine Möglichkeit, um herrliche Sommertage mit der ganzen Familie zu verbringen. Einfach die Bergschuhe anziehen und während einem erholsamen Spaziergang die wohltuende Wirkung der Bergluft in vollen Zügen genießen. Dies fällt bei einem solch atemberaubenden Blick auf das Bergpanorama nochmals leichter. Das Lamatrekking zaubert allen Kindern ein Lachen aufs Gesicht und zählt zu den ganz besonderen Erlebnissen, die man in der wundervollen Landschaft der Salzburger Sonnenterrasse erleben kann. Das umfangreiche Kinderprogramm reicht vom Kasperltheater bis zur Kinderolympiade.
Nicht nur die Gastfreundschaft wird in St. Veit im Pongau sehr gepflegt, sondern auch die erstklassige Gastronomie. Regionale Pongauer Leckerbissen schmecken in bodenständigen Wirtshäusern genauso gut wie in den zahlreichen Haubenlokalen der Gegend. Die SalzburgerLand Card mit über 190 Sehenswürdigkeiten und die zentrale Lage von St. Veit machen aus dem sonnigen Dorf den idealen Ausgangpunkt für einen umfangreichen Kultururlaub. Dabei geben das Pongauer Schloss Goldegg und die Erlebnisburg Hohenwerfen einen Einblick auf die Salzburger Geschichte des Mittelalters.

Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Grenzenlose Wintermomente feiern

Der Winterurlaub in St. Veit im Pongau kann sich abwechslungsreicher nicht präsentieren: St. Veit im Pongau liegt im Herzen der ski amadé, wo mit nur einem Ticket 760km traumhafte Piste und mehr als 270 Lifte auf ambitionierte Wintersportler warten. Der überschaubare und im Ort liegende Astenlift St. Veit zählt auch dazu und eignet sich besonders für Kinder und Anfänger, die in genüsslicher Ruhe das erste Skiabenteuer wagen. Die Salzburger Sonnenterrasse zieht mit 60km gespurten Loipen regelrecht ganze Langlaufgemeinden an. Die Langlaufloipen sind auf unterschiedliche Schwierigkeitsgrade ausgelegt, wodurch Anfänger erste Erfahrungen in dieser Genusssportart machen können, während erfahrene Langläufer ihren Ehrgeiz auf den anspruchsvolleren Kursen beweisen können. Selbst nachts geht der Spaß weiter, da eine 1km lange Rundloipe beleuchtet ist. Romantische Zweisamkeit genießt man besonders auf dem ruhigen und traumhaften 100km langen Winterwanderwegenetz oder während einer Pferdeschlittenfahrt durch die verträumte Winterlandschaft. Am Natureislaufplatz im benachbarten Schwarzach haben vor allem die Kleinesten beim Eisstockschießen ihren Spaß.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Willkommen in St. Veit! St. Veit ist Salzburgs ältester heilklimatischer Kurort und bietet Ihnen alle Schönheiten der Natur, reine Luft, mildes Klima und eine Landschaft zum Wohlfühlen, Erholen und Genießen...



Rund um St. Veit locken etliche schöne und interessante Ausflugsziele, so z.B. die Großglockner Hochalpenstraße, die Eisriesenwelt in Werfen, die Liechtensteinklamm in St. Johann, das Salzbergwerk, Kaprun u.v.m.
Willkommen in St. Veit!

St. Veit ist Salzburgs ältester heilklimatischer Kurort und bietet Ihnen alle Schönheiten der Natur, reine Luft, mildes Klima und eine Landschaft zum Wohlfühlen, Erholen und Genießen...

Rund um St. Veit locken etliche schöne und interessante Ausflugsziele, so z.B. die Großglockner Hochalpenstraße, die Eisriesenwelt in Werfen, die Liechtensteinklamm in St. Johann, das Salzbergwerk, Kaprun u.v.m.
Aktuelles Wetter
  • Heute
    28.04.2017
    0 / 4 °C
  • Morgen
    29.04.2017
    1 / 10 °C
  • Sonntag
    30.04.2017
    -1 / 13 °C
  • Montag
    01.05.2017
    2 / 14 °C
  • Dienstag
    02.05.2017
    3 / 11 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Von München, Wien oder Villach via Tauernautobahn, Abfahrt Bischofshofen (Exit 47) und weiter auf der Salzachtal-Bundesstraße B311 nach Schwarzach, St. Veit und Goldegg.
Route planen
Aus allen Richtungen Schnellzug-Station Schwarzach/St. Veit.
NEU: Autoreisezugstation ab Wien
Salzburg Airport W.A.Mozart, ca. 70 km
Flugbuchung
Kontaktperson
Markt 12
5621 St. Veit im Pongau, Österreich