Urlaub Stübing

Karte
Das Österreichische Freilichtmuseum in Stübing, nur 15 Kilometer nördlich der steirischen Landeshauptstadt Graz gelegen, lädt seine Besucher zu einer volkskundlichen Wanderung vom Burgenland bis nach Vorarlberg. Über 90 originale historische Bauernhöfe und bäuerliche Bauten aus allen Bundesländern Österreichs wurden so in das ruhige naturbelassene Seitental der Mur übertragen, dass sie gleichsam eine historische Karte der österreichischen Hauslandschaften darstellen, die der Gast, wie ein Bild aus einer entschwundenen Zeit durchwandern kann. Neben den großen Höfen finden sich Mühlen, eine Waldsiedlung, eine Seilerei, eine Säge, Schmieden, und andere handwerklich geprägte Bauten.
Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Aktuelles Wetter
  • Heute
    26.04.2017
    11 / 18 °C
  • Morgen
    27.04.2017
    6 / 11 °C
  • Freitag
    28.04.2017
    5 / 9 °C
  • Samstag
    29.04.2017
    3 / 14 °C
  • Sonntag
    30.04.2017
    2 / 16 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Auf der A9 bis zum Knoten Friesach, weiter bis Stübing (bis 31.3. 2000 gesperrt).
Süd: A9: Knoten Gratkorn/Gratwein bis Stübing (ausgeschildert)
Nord: A9: Knoten Peggau Mitte, Deutschfeistritz-Stübing
Route planen
Bus: Graz Lendplatz Fa. Watzke (Tel.: 40 20 03)
Bahn: bis nach Stübing, zwanzig Gehminuten bis zum Museum
Region Graz
Herrengasse 16/Landhaus
8011 Graz, Österreich