Skigebiet Kitzsteinhorn-Kaprun 1978 - 3029 m

Skigebiet Fakten
geschlossen
Saison: 30.09.17 - 22.07.18
Betrieb: Die Betriebszeiten der Gletscherlifte orientieren sich an der Wetter-,  Schnee- und Betriebssituation. Skibetrieb bei ausreichender Schneelage. Für Wanderer und Ausflugsgäste ist das Kitzsteinhorn ganzjährig geöffnet.
Lifte  gesamt: 17
7 5 5
Pistenkilometer:
41 gesamt
13 leicht
25 mittel
3 schwer
Preise:
Erwachsene
Kinder
Tageskarte
EUR 51,00
EUR 25,00

Auf 3.000 Metern: Salzburgs höchstgelegenes Skigebiet Der Mythos Kitzsteinhorn: mehr als ein Gletscher. DER Gletscher.

Salzburgs höchstgelegenes Skigebiet. Und ein alpines Aha-Erlebnis an 365 Tagen im Jahr. Früher als anderswo beginnt hier die Wintersaison. Schon ab Herbst sorgen perfekte Schneeverhältnisse für Wintersport in Vollendung. Ob auf den herrlichen weiten Pisten, auf den spektakulären Freeride-Routen oder in den Snowparks - genießen Sie die einzigartige Vielfalt an Möglichkeiten.

Snowparks - gib dir den Kick
Auf einer Höhenlage zwischen 2.500 und 2.900 Metern bieten drei Weltklasse-Snowparks nahezu 8 Monate lang die Extradosis an Adrenalin. Alle Playgrounds werden täglich frisch geshaped und begeistern Beginner wie Pro-Rider mit abwechslungsreichen Easy-, Medium- und Pro-Lines.

Gipfelwelt 3000
Die Kitzsteinhorn Gipfelstation auf 3.029 Meter ist der Höhepunkt des alpinen Angebotes. Die Gipfelwelt 3000 ist ein ganzjährig beliebtes Ausflugsziel mit Cinema 3000, Aussichtsplattformen "Top of Salzburg" und "Nationalpark Gallery".

Höchster kulinarischer Genuss
Am Kitzsteinhorn verwöhnen zahlreiche Restaurants, Bars und Hütten mit vielseitigen Kulinarik-Angeboten. Ob typisch österreichisch, trendig und innovativ oder stimmungsvoll - zwischen 900 und 3.000 Metern ist hier vom Frühstück bis zum Après-Ski für jeden das Richtige dabei.

Highlights:

· Ice Camp presented by Audi Quattro: 3 Iglus mit Ice-Art Ausstellung, Ice-Bar, Audi Show Room, Gastrobereich, Sonnendeck mit Liegestühlen & feinster Sound, geöffnet von ca. Jänner bis Mitte April

· Black Mamba: eine bis zu 63% steile Piste

· Eagle Line: Spaßpiste für Groß und Klein

· Skitouren: Info-Point, zwei ausgeschilderte Routen, spezielles Gastronomie-Angebot in der Skyline Bar

· Gletscherloipe: Loipe auf 2.900 m geöffnet im Herbst und Frühjahr

· Lechnerberg im Zentrum von Kaprun: Treffpunkt für Familien & Anfänger, Railgarden der Einsteiger- und Railpark

Die K-onnection in die Zukunft - von Kaprun direkt auf den Gletscher Direkt vom Dorf Kaprun mit zwei neuen Seilbahnen auf den Maiskogel und von dort auf den Langwiedboden ins Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn! Ski in - Ski out, 100%ige Schneesicherheit von Oktober bis in den Frühling und vielfältigste neue Angebotsvarianten - unschätzbare Vorteile, die Zell am See-Kaprun als Topdestination in den Alpen weiter stärken. Für anspruchsvollen Wintersport, Familienurlaub oder hochalpines Sightseeing bis TOP OF SALZBURG auf 3.029 Metern.
Ab Dezember 2019 wird eine hochmoderne Dreiseilumlaufbahn, die 3K Kaprun-Kitzsteinhorn-Konnection, den Maiskogel mit dem Kitzsteinhorn verbinden.

Neu ab Dezember 2018: MK Maiskogelbahn und Kaprun Center im Kapruner Ortszentrum Neu ab Dezember 2019: 3K K-onnection zum Langwiedboden ins Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn Mehr Infos: http://www.k-onnection.com/

Gletscherskifahren am Kitzsteinhorn

Die weiten Gletscherhänge und abwechslungsreichen Pisten am Kitzsteinhorn bieten von Oktober bis Mai optimale Bedingungen für Wintersportler. Das Skigebiet Kitzsteinhorn-Kaprun liegt in den Hohen Tauern in Salzburg und erstreckt sich zwischen 900 und 3.000 Metern Seehöhe. Der Gipfel des Berges kann direkt mit den Gletscherbahnen Kaprun erreicht werden.

Sonnige Gletscherhänge und traumhafte Naturschneepisten

Die Naturschneehänge begeistern alle Skifahrer und Snowboarder, jedoch vor allem Freerider auf der Suche nach Powder-Power! Gleich drei Snowparks und eine Superpipe für Freestyler lassen die Herzen höher schlagen. Einsteiger treffen sich jeden Montag beim „Freeride Monday“ - bei schönem Wetter halten die Skilehrer der Kapruner Skischulen Workshops für Anfänger und für fortgeschrittene Tiefschneefans.

Skigebiet Kitzsteinhorn: „Black Mamba“ und Gipfelwelt 3000

Insgesamt stehen etwa 40 Pistenkilometer bereit. Herausforderung finden ambitionierte Skifahrer in Form der „Black Mamba“, einer sehr steilen Piste mit bis zu 63% Steigung. Könner müssen auf der einen Kilometer langen Abfahrt rund 300 Höhenmeter überwinden. Gemeinsam mit der „Gamsleiten 2“ in Obertauern und der „Schattberg Nord“ in Saalbach-Hinterglemm gehört die Abfahrt zu den drei steilsten Pisten im Salzburger Land.

Ein nicht weniger spektakuläres Erlebnis ist ein Besuch der Gipfelwelt 3000: Die Kitzsteinhorn Bergstation auf 3.029 Metern gibt fantastische Ausblicke auf die umliegende Bergwelt, den Zeller See und das Gletscherskigebiet frei. Doch damit nicht genug: Von Salzburgs höchstgelegener Panorama-Plattform aus gelangen Besucher durch die Nationalpark Gallery über sechs spannende Infostationen zu Kristallschätzen und der Entstehungsgeschichte der Hohen Tauern ins Berginnere. So wird der Skiurlaub für die ganze Familie gleichzeitig zum Lehrstück über Land und Leute. Für Familien gibt es noch ein besonderes Zuckerl: Jeden Samstag gibt es den Skipass für Kinder und Jugendliche für nur 10 Euro.

Kitzsteinhorn-Kaprun Einrichtungen & Aktivitäten

Winterwanderwege
  • 20 km
Loipenkilometer
  • 1 gesamt
Gletscherbahnen Kaprun AG
Wilhelm-Fazokas-Straße 2d
5710 Kaprun, Österreich
Kitzsteinhorn-Kaprun Kaprun
Skigebiete in der Nähe
Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
geschlossen
830 - 2096 m
270 Pistenkilometer
Weißsee Gletscher Welt
Weißsee Gletscher Welt
geschlossen
1482 - 2600 m
23 Pistenkilometer
Maiskogel- Kaprun
Maiskogel- Kaprun
geschlossen
768 - 1730 m
20 Pistenkilometer
Rauris – Hochalm Bahnen
Rauris – Hochalm Bahnen
geschlossen
940 - 2175 m
33 Pistenkilometer
Erlebnisberg Nagelköpfel
Erlebnisberg Nagelköpfel
geschlossen
785 - 900 m
2 Pistenkilometer
Erlebnisberg Schmittenhöhe
Erlebnisberg Schmittenhöhe
geschlossen
760 - 2000 m
77 Pistenkilometer
Hochkönig
Hochkönig
geschlossen
800 - 1900 m
112 Pistenkilometer
Route planen