Skigebiet Silvretta-Bielerhöhe (GSL-Tourismus) 1920 - 2040 m

Abenteuer Bielerhöhe - ein besonderes Erlebnis

Bereits die Auffahrt mit Vermuntbahn und Tunnelbus ist ein besonderes Erlebnis. Die Silvretta-Bielerhöhe ist ein Geheimtipp für all jene, die sich abseits des großen Rummels sportlich betätigen möchten. Die winterlich-verträumte Bergwelt und der idyllisch-verschneite Silvrettasee machen es Ihnen leicht, den Alltag im Tal unten zu lassen. Die Silvretta-Bielerhöhe ist das Touren-, Langlauf- und Ausflugs-Abenteuer für die ganze Familie.

Treffpunkt für das Abenteuer Bielerhöhe ist die Vermuntbahn in Partenen, welche die Erlebnissuchenden in nur 5 Minuten nach Trominier (1731 m) befördert. Weiter geht es mit Kleinbussen durch Tunnels und die winterliche Hochgebirgslandschaft der Silvretta bis zur Bielerhöhe auf 2032 m. Dort eröffnet sich den Besuchern ein phantastischer Blick auf die winterliche Bergwelt der Silvretta mit dem höchsten Berg Vorarlbergs, dem Piz Buin (3312 m). Inmitten dieses atemberaubenden Panoramas liegt der Silvrettasee, welcher ab Ende Jänner zugefroren und mit einer dicken Schicht aus Eis und Schnee bedeckt ist.

Abenteuer Bielerhöhe - ein besonderes Erlebnis

Im Sommer erreicht man die Silvretta-Bielerhöhe über die Silvretta Hochalpenstrasse. Die Silvretta-Hochalpenstraße gilt als beliebtes Ausflugsziel an der Grenze zwischen Tirol und Vorarlberg. Harmonisch eingebettet in die hochalpine Landschaft, bietet die Silvretta-Hochalpenstraße den Gästen ein einzigartiges Naturerlebnis. Inmitten der imposanten Gebirgslandschaft, schlängelt sich die Traumstraße der Alpen elegant Richtung Bielerhöhe empor. Die Bielerhöhe am Scheitelpunkt der Silvretta-Hochalpenstraße zwischen dem Montafon und dem Paznaun ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen und Touren.
Ein faszinierendes Bergpanorama rund um den Silvrettasee mit einem herrlichen Blick auf den Piz-Buin-Gletscher rundet das Angebot ab und macht jeden Ausflug unvergesslich.

Die Silvretta-Hochalpenstraße zeichnet sich durch ihre Vielfältigkeit aus. Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, Auto oder Motorrad…ob Alt oder Jung, ob Natur- oder Technikfreund: die Silvretta-Hochalpenstraße bietet jedem das, wonach er sich sehnt.

Restaurant Silvrettasee: Das Restaurant liegt direkt am Silvrettasee. Sehr beliebt ist das Restaurant bei Reisegesellschaften, Firmen- oder Vereinsausflügen.

Silvrettahaus: Die komfortable Hochgebirgspension überzeugt durch erstklassigen Service und ein reichhaltiges Angebot. Vorzügliche Küche, 14 bestens ausgestattete Zimmer, Gruppenquartier mit 28 Betten, Seminarräumlichkeiten und einen Fitnessbereich sorgen dafür, dass man sich wohl fühlt.

Fischen: Fischen ist eine weitere Möglichkeit die wunderschöne Landschaft zu genießen und die Seele baumeln zu lassen. Fischer-Tageskarten gibt es für den Silvretta-, Vermunt-, Kops- und Lünersee.

Silvretta-Bielerhöhe (GSL-Tourismus) Einrichtungen & Aktivitäten

Winterwanderwege
  • 15 km
Loipenkilometer
  • 4 gesamt
Firma
Silvretta Bielerhöhe-Vermuntbahn
Vermunthbahnstraße
6794 Partenen, Österreich
Skigebiete in der Nähe
Gargellen - Schafberg
Gargellen - Schafberg
geöffnet
1423 - 2300 m
28 Pistenkilometer
Galtür – Silvapark
Galtür – Silvapark
geschlossen
1600 - 2300 m
43 Pistenkilometer
Kristberg
Kristberg
geschlossen
889 - 1589 m
3 Pistenkilometer
Silvretta Montafon
Silvretta Montafon
geschlossen
700 - 2430 m
113 Pistenkilometer
Ischgl - Silvretta Ski Arena
geschlossen
1377 - 2872 m
238 Pistenkilometer
Sonnenkopf - Klostertal
Sonnenkopf - Klostertal
geschlossen
1000 - 2300 m
30 Pistenkilometer
Golm
Golm
geschlossen
650 - 2110 m
27 Pistenkilometer
Route planen