Haus Bergfrieden

Kaunertal, Tirol, Österreich

gemerkt
auf Merkliste speichern
Haus Bergfrieden

Weitere Informationen - Haus Bergfrieden

Verpeilhütte

Eine Wanderung zur Verpeilhütte sollte wohl ein Fixpunkt für jeden Kirchenwirt-Urlaub sein!

Sie starten Ihre Wanderung direkt vor der Haustüre. Nach ca. 1 Stunde Gehzeit erreichen Sie die Verpeilalm. Nach weiteren 40 Minuten werden Sie die Verpeilhütte erreichen. Hier oben sind die Almrosen zuhaus und es liegt - für all jene die noch höher hinaus wollen - ein wahres Wanderparadies zu Füssen. Kehren Sie unbedingt bei Hüttenwirt Matthias ein und probieren Sie den Kaiserschmarren mit Apfelmus. Die Kinder können sich am Bach gleich neben der Hütte so richtig austoben. Mit etwas Glück können Sie auch den Steinböcken im hinteren Verpeiltal ganz Nahe kommen.

Wandergebiet Gepatsch

Das hintere Kaunertal übt auf die Kaunertalgäste einen ganz besonderen Reiz aus.

Vom Gepatschhaus aus können Sie tolle Wanderungen, z. B. hinauf ins "Oberbirg" oder zum "Gletschertor" unternehmen. Übrigens: Gleich neben dem Gepatschhaus - übrigens ein Alpenvereinshaus der Sektion Frankfurt - befindet sich die Kapelle "Maria Schnee", ein Kleinod in den Alpen. Durch die Gletscherpanoramastrasse haben Sie die Möglichkeit im hinteren Kaunertal in ungewohnte Höhen vorzustossen.

Feichten umwandern

Auch in Feichten selbst gibt es viel zu entdecken

Hoch über Feichten folgen Sie - oberhalb der Waldgrenze - dem "Thomas-Penz-Höhenweg" und Sie werden mit einer faszinierenden Aussicht belohnt werden. Für all jene, die nicht konditionsstark sind bieten sich zahlreiche Wanderungen und Spaziergänge, z. B. hinauf zu den Ögghöfen, über den Lärchenweg oder zur Hubertuskapelle an.

 

Hallenbad beim Kaunertal-Center

Nur ca. 200m vom Haus Bergfrieden befindet sich das Kaunertaler Hallenbad. Eintritt für unsere Hausgäste frei!

Drehen Sie Ihre Runden im grossen Hallenbad. Eine Abwechslung nach erlebnisreichen Wanderungen - gerade richtig zum Entspannen. An heissen Tagen auf alle Fälle auch eine passende Abkühlung ;--)). Im Sommer sind die Türen zur großen Liegewiese weit geöffnet.

Freibad & Badesee

Der Eintritt ins Freibad Prutz (ca. 10km) und zum Badesee in Ried (ca. 13km) ist ebenfalls kostenlos.

Baden in freier Natur, umgeben von einer beeindruckenden Bergkulisse. Ja, das ist im Prutzer Freibad und vor allem auch am Rieder Badesee möglich. Ihre Kinder werden von den Wasserrutschen begeistert sein!

 

Summercard & Bibicard

Alle Gäste unseres Hauses bekommen bei Ankunft die Summercard. Darin ist ein Bündel an kostenlosen Leistungen und Freizeitangeboten inkludiert.

- Badesee Ried
- Erlebnisbäder Prutz und Pfunds
- Hallenbad Kaunertal
- Tennisplätze Ried, Prutz, Tösens, Feichten, Pfunds
- Stockbahn in Prutz
- Kegelbahn (Hotel Belvedere Ried)
- Geführte Mountenbiktouren
- Geführte Wanderungen
- Sport und Wohlfühlprogramme
- Nordic Walking
- Wanderbus in Pfunds
- Minigolf
- Boccia
- Squash
- Bogenschießen
- Zimmergewehrschießen
- Schnupperklettern
- Führungen im Naturpark

Für die kleinen Gäste: Die Bibicard

Ganz speziell für die Kinder wurde die Bibicard mit einem abwechslungsreichen Animationsprogramm geschaffen.

So haben auch die Eltern Urlaub ;-)

Langeweile kommt nicht auf

Dafür sorgt das Animationsteam, das Ihnen unsere abwechslungsreiche Urlaubsregion - die auch das Tiroler Oberland umfasst - näher bringt.

 

Wer die Berge liebt ist bei uns richtig

Die natürliche Schönheit der Berge wird auch Sie begeistern.

Einzigartige Flora und Tierwelt

Auf Ihren Wanderungen werden Sie immer wieder schöne Alpenblumen entdecken.

Vielleicht gelingt es Ihnen auch den Steinböcken - die bei uns im Kaunertal zu Hause sind - ganz nahe zu kommen. Die Pfiffe der Murmeltiere werden Sie auf alle Fälle begleiten.

Einzigartige Flora und Tierwelt

Auf Ihren Wanderungen werden Sie immer wieder schöne Alpenblumen entdecken.

Vielleicht gelingt es Ihnen auch den Steinböcken - die bei uns im Kaunertal zu Hause sind - ganz nahe zu kommen. Die Pfiffe der Murmeltiere werden Sie auf alle Fälle begleiten.

 

Haus Bergfrieden - Der ideale Ausgangspunkt

Durch die Lage im Dreiländereck Österreich - Italien - Schweiz bieten sich viele Halbtages- und Tagesausflüge an.

Eine Fahrt zum Kaunertaler Gletscher, vorbei am Gepatschstaussee und uralten Zirbenbeständen, sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Die Strasse führt direkt ans Ewige Eis des Weißseeferners (2.750m).

Greifbar nahe

liegen die schönsten Pässe der Alpen. Auch kulurell gibt es viel zu entdecken.

Interessante Ausflüge:

- Kaunertaler Gletscherpanoramastrasse
- Zollfreigebiet Samnaun, CH
- Fahrt über den Piller ins Pitztal
- Fahrt über den Reschenpass nach Meran
- St. Moritz
- Livigno
- Bungy-Jumping Pitztal
- Zammer Lochputz
- Alpine-Coaster Imst (Alpen-Achterbahn)
- Kletterhalle Imst
- Aqua Dome (Therme) in Längenfeld
- Ötzidorf Umhausen
- Stuibenwasserfall in Umhausen
- Silvretta Hochalpenstrasse
- Timmelsjoch-Hochalpenstrasse
- Bergisel-Schanze
- Schloss Ambras
- Goldenes Dachl
- Alpenzoo
- Swarovski Kristallwelten Wattens
- Silberbergwerk Schwaz
- Höfemuseum Kramsach