"Huberhof im Almenland"

St. Kathrein am Offenegg, Steiermark, Österreich

gemerkt
auf Merkliste speichern
"Huberhof im Almenland"

Weitere Informationen - "Huberhof im Almenland"

Wandern im Almenland

Das Almenland bietet zahlreiche Wanderwege

Für Familien, für Sportliche für ältere und natürlich auch für Ausdauernde. Lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern!

Windrad auf der Sommeralm

Energie im Almenland

Naturpark Almenland: Erholung in tiefen Zügen

Was für ein Land, der Naturpark Almenland! Saftig-grüne Wiesen und dunkelgrüne Wälder auf sanften Hügeln

Das Almenland bietet zahlreiche Wanderangebote für Familien, für Sportliche und natürlich auch für Ausdauernde. Lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern! Klicken Sie sich gleich duch unsere Wandertouren und besuchen Sie den Wanderführer der Sie quer durchs Almenland führt.

 

Sommer und Sonnenschein

Zur warmen Jahreszeit...

Grüne, saftige Wiesen unter einem kräftig blauen Himmel - umrahmt von den sommerlichen Farben, präsentiert sich der Huberhof in St. Kathrein im Sommer als Ort von Erholung und Abenteuer zugleich. Die gesunde Bergluft auf 1000 m Seehöhe und der Ausblick auf die sonnenbeschienen Berge sind eine Wohltat für Körper und Geist. Tanken Sie neue Kraft!

Mitmach-Urlaub

Besonders für Kinder ein Erlebnis!

Ziegen, Hasen, Hühner, Kühe, die Fische im Teich, der Hund und das Pferd müssen jeden Tag versorgt werden! Die Gäste können auf Wunsch gerne mithelfen, die Tiere zu füttern. Der Stall muss natürlich auch ausgemistet werden. Und dann brauchen alle Tiere viele Streicheleinheiten...

Radl`n im Almenland

Tischlein-Deck-Dich Radtour
Lassen Sie das Auto stehen und radeln Sie zum Wandern, zum Golfen oder Einkaufen und schauen Sie unterwegs bei einem Wirt oder Ausflugsziel vorbei – unsere Elektrofahrräder bieten größtes Fahrvergnügen und optimale Sicherheit!



Die geschmackvolle Radtour rund um Passail
Steckenlänge: 34,2 km
Schwierigkeit: leicht
Steigung gesamt: ca. 230 m
Straßengegebenheit: durchgehend Asphalt
Größtenteils auf Land- und Nebenstraßen

 

Fischen mit dem Opa

Zuerst wird gefischt ....

Und später wird der Fisch gegrillt!! Guten Appetit!!!

 

Vogelbeerwanderweg - Panoramaweg

Genießen Sie eine sagenhafte Aussicht von den "Zeiler-Höhen-Äckern"!
Finden Sie innere Ruhe im Panoramasofa, komponieren Sie Ihr Lied am Waldxylophon

Start des Vogelbeer-Panoramawanderweges ist die Panorama-Schihütte St. Kathrein am OFF. Von hier aus marschieren Sie paralell zum Schilift zur Lärchenwiese. Da haben Sie schon einen herrlichen Panoramablick ins Land. Weiter gehts über die Huberhöhe, die Hofer-Höhe zur Zeil-Franz-Höhe. Dort steht das Panoramasofa und lädt zum Verweilen ein.
Ausgerastet geht´s über die Grubbauer-Höhe weiter zum Schwoaghofer Teich. Bevor Sie dort ankommen, können Sie das Waldxylophon erklingen lassen und ihr eigenes Wanderlied komponieren. Wenn Sie durstig sind, gibt es im Brunntrog beim Teich Bier und alkoholfreie Getränke gegen eine freiwillige Spende zur Erfrischung.
Gestärkt treten Sie Ihre Wanderung weiter an und es geht fröhlich bergab, wo Sie es nicht mehr weit zur Vogelbeer-Edelbrennerei haben. Dort können Sie den Vogelbeer-Schnaps verkosten, die Brennerei besichtigen und Ihren Weg nach St. Kathrein zurück antreten.

Herzlich willkommen !

Ich begrüße Sie mit einem edlen Schluck Vogelbeerbrand im
Naturpark Almenland !

Auf diesem Wege möchten wir Sie bei Familie Graf in St. Kathrein am Offenegg recht herzlich willkommen heißen.
Auf unserem Hof finden Sie Edelbrände der besonderen Art, da wir uns auf die Destillation von Wildfrüchten und alten Kernobstsorten spezialisiert haben.

Einige unserer Spezialitäten sind edle Brände aus Vogelbeere, Hirschbirne, Hollunderbeere, Quitte, Kirsche oder Enzian.
Alle Produkte können Sie natürlich direkt bei uns am Hof in edlem Ambiente verkosten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,
Ihre Familie Graf

 

Winterzauber

Den Winter kann man auch ohne die Brettln genießen...

Ob beim Eislaufen oder Eisstockschießen, ob bei langen Wanderungen durch die weiß-glitzernde Landschaft - es gibt viele Möglichkeiten. Wie wäre es vielleicht mit einer romantische Pferdeschlittenfahrt? Ein Ausflug für die Sinne: das Glitzern der Sonnenstrahlen am Eis, das Knirschen des Schnees, der Duft von warmem Tee, das Gefühl von Pulverschnee, der ins Gesicht geweht wird...

Winterzauber

Den Winter kann man auch ohne die Brettln genießen...

Ob beim Eislaufen oder Eisstockschießen, ob bei langen Wanderungen durch die weiß-glitzernde Landschaft - es gibt viele Möglichkeiten. Wie wäre es vielleicht mit einer romantische Pferdeschlittenfahrt? Ein Ausflug für die Sinne: das Glitzern der Sonnenstrahlen am Eis, das Knirschen des Schnees, der Duft von warmem Tee, das Gefühl von Pulverschnee, der ins Gesicht geweht wird...