Plaik-Häusl

St. Martin am Tennengebirge, Salzburg, Österreich

gemerkt
auf Merkliste speichern
Mit viel Liebe zum Detail und unter Verwendung historischer Materialien behutsam renoviertes Bauernhaus Plaik-Häusl, aus dem 19. Jahrhundert. Im Ortsteil Neubach, sonnige Lage, direkt am Waldrand, 7 km vom Skigebiet, direkt am Bach. Zur... weitere Informationen zur Unterkunft
Ihre Gastgeber
„Wir heißen Sie herzlich willkommen!“
weitere Informationen zur Unterkunft

Preis ab (EUR):

Ausstattung

Lage

Zimmer & Preise

Wählen Sie Ihr Reisedatum für Plaik-Häusl:
Ihre Suche für Plaik-Häusl:
Bitte wählen Sie ein Alter für Ihre Kinder
{{fromDate || 'Anreise'}}
{{toDate || 'Abreise'}}
Bitte wählen Sie ein Datum aus
Schließen
Bitte wählen Sie ein Alter für Ihre Kinder
Schließen
Zur gesuchten Reisezeit sind keine Zimmer mehr frei. Wir haben für Ihre Suche eine Ferienwohnung mit der passenden Anzahl an Schlafzimmer gefunden.
Gesamtpreis {{ roomlist.getAmountTotal() | number:2 }} {{roomlist.currency()}}
{{roomlist.getNumberOfPersonsTotal()}} PersonenPerson, {{roomlist.getRoomCount()}} Zimmer, {{roomlist.getDuration()}} NächteNacht

Mit viel Liebe zum Detail und unter Verwendung historischer Materialien behutsam renoviertes Bauernhaus Plaik-Häusl, aus dem 19. Jahrhundert. Im Ortsteil Neubach, sonnige Lage, direkt am Waldrand, 7 km vom Skigebiet, direkt am Bach. Zur Alleinbenutzung: Grundstück 3'000 m2 mit Pflanzen und Bäumen, Wiese (eingezäunt). Terrasse (25 m2). Im Hause: Waschmaschine. Carport. Lebensmittelgeschäft 3 km, Restaurant 500 m. Luftseilbahn 7 km, Skisportanlagen 7 km, Langlaufloipe 10 m. Bekannte Skigebiete sind gut erreichbar: Skischaukel Dachstein West 6.5 km, Abtenau 18 km. Wandergebiete: Gosaukamm, Gosauseen, Dachstein. Bitte beachten: Tiere in der Umgebung. Der ursprüngliche Charakter des Hauses ist in jedem Winkel spürbar.

Ausstattung

Zimmerarten:
1 Zimmer/Suite
Parkplätze vorhanden
keine Sauna
keine Haustiere erlaubt
kein Swimmingpool
kein Restaurant
kein Hallenbad
WLAN vorhanden
„Wir heißen Sie herzlich willkommen!“
Route planen