Sporthaus Troger Ski Langlauf Skitour Eisklettern

St. Jakob im Defereggental, Tirol, Österreich

gemerkt
auf Merkliste speichern
Sporthaus Troger Ski Langlauf Skitour Eisklettern

Weitere Informationen - Sporthaus Troger Ski Langlauf Skitour Eisklettern

Kultur und Brauchtum

Kultur und Brauchtum sind Werte, die in unserer so hektischen Zeit leider all zu oft verlohren gehen.

Wir bemühen uns an diesen "alten Werten" festzuhalten und diese Tugenden an unsere Kinder weiterzugeben, um sie weiterhin aufrechtzuerhalten.

Unsere Holzhäuser

Neben der schönen unberührten Natur ist unser Tal auch bekannt für die schönen alten Holzhäuser.

Viele davon sind weit über 400 Jahre alt und werden noch immer bewohnt. Gottseidank sind viele denkmalgeschützt.

Volksfeste

Im Sommer finden zu mehreren Anlässen, meist zu hohen kirchlichen Feiertagen, Feste statt.

Die beliebtesten sind die Waldfeste mit den Auftritten der Volkstanzgruppe.

Bei flotter Musik wird dann bis in die frühen Morgenstunden weitergefeirt.

 

Wir führen auch ein INTERSPORT Sportfachgeschäft

Unsere Hausgäste erhalten 10% Sonderrabatt auf Einkäufe oder Skiverleih bzw. Skiservice.

Ob Skifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Eisklettern usw. bei uns ist alles möglich!

Auch unsere Familie ist selber sehr sportbegeistert!

Besonders stolz sind wir auf unseren Philipp "LUPO" Troger, das ehemalige Mitglied des österreichischen Snowboard Freestyle Nationalteam hat die Ausbildung zum Snowboard Freestyle Instruktor geschafft, kümmert sich um den hoffnungsvollen Snowboard Nachwuchs

(Fast) alle Fotos auf der Homepage stammen aus dem Diavortragsprogramm von Hans Troger (+ 3.10.2006) , die er in jahrelanger Tätigkeit als Skischulleiter, staatlich geprüfter Skiführer bzw. Sport- und Landschaftsfotograf gesammelt hat.

 

Ferienhaus Feistritz

Urgemütliches Bauernhaus aus Holz nach dem Tiroler Stiel
für -6 Erwachsene mit Kindern bis 8 Pers möglich

Unser Ferienhaus Feistitz liegt in ruhiger Lage im Ortsteil Feistritz, ca. 2 km vor St. Jakob im Defereggental , nahe dem Einstieg zum Skigebiet Brunnalm über den Feistritzlift.

Von der Skiabfahrt können Sie über eine Abzweigung bis fast vor die Haustüre fahren.

Sie haben die ganze Haushälfte des Bauernhaus für sich allein und können dort, ganz im Tiroler Stil, die Seele baumeln lassen.

Die geräumige Tiroler Wohnstube mit Kachelofen lädt zu gemütlichen Stunden ein.

Die Schlafräume und der unverwechselbare Stil lassen das Haus Feistritz zu einem besonderen Domiziel in sehr ruhiger Lage werden. Gesamter Wohnbereich ca. 140 m²1 Wohnküche, 1 Badezimmer, 1 Wohnzimmer mit Kachelofen, 3 Schlafzimmer (1 davon ist ein Durchgangszimmer)

Entfernung Feistritz-St.Jakob: 5 Auto-Minuten

 

Bilder sagen mehr als tausend Worte.

"So schön ist es bei uns!!!"

 

Endlich wieder durchatmen

Als Allergiker können Sie endlich einmal Pause vom quälenden Alltag machen. Gönnen Sie sich und Ihrem Körper eine Auszeit.

Ideal bei Asthma und Heuschnupfen

Die einfachste Art als Allergiker die Lebensqualität zu erhöhen, wäre den Allergieauslösern aus dem Weg zu gehen. Man spricht von einer Allergenkarenz.

Nutzen Sie einen beschwerdefreien Urlaub zum Energietanken und Kraft schöpfen.

Ein zweiwöchiger Urlaub bei uns bringt spürbar Linderung und Erleichterung für alle Allergiker, die selbst lange nach Urlaubsende noch spürbar sind.
(Siehe Pollenflugkalender)

Unser Hochgebirgsklima auf 1389 m, auf dem St. Jakob liegt, bietet optimale Voraussetzung für einen Aufenthalt mit wenigen oder gar keinen Allergieauslösern, denn das Vorkommen von Hausstaubmilben, Schimmelpilzen und Pollen ist minimiert.

 

Naturgeniesser und Aktion-Fans aufgepasst:

Günter Troger, Bergführer und Junior-Chef des Sporthauses kümmert sich seit mehr als 10 Jahren um die Belage der Abenteuer-Sportler in Osttirol.

Hier könnt Ihr was erleben!
Die Berge und Flüsse Osttirols, sind der größte Abenteuerspielplatz der Welt.

Sie bieten Gelegenheit Spannendes zu erleben, sich selbst und andere ganz neu zu entdecken, seine Abenteuerlust auszuleben, eigene Grenzen kennen zu lernen sowie Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Egal ob allein, in der Clique, mit der Familie oder als Firmenteam, wir bieten für Euch ein einmaliges Programm z.B:

* Wildwassersport:
Rafting , Kajak , Kanu , Wildwasser - Schwimmen , Bergsee - Tauchen...
Canyoning ,…

* Bergsport:
Klassische Hochtouren , Klettersteige , Sportklettern , Klettern in Mehrseillängen-Routen...
Hochseilgarten…


Qualifikationen von Günter Troger

* staatlich geprüften Berg-und Skiführer
* Canyoning-Guide (geprüfter Schluchtenführer des Kärntner Bergführer-Verbandes)
* Rafting-Guide (geprüfter Boosführer des Tiroler Rafting-Verbandes)
* Mountainbike-Guide (geprüfter Guide des Salzburger Radverbandes)
* Telemark-Instruktor (staatlich geprüfter Instruktor für Telemark-Skilauf)
Usw..

Canyoning - Schluchten-Wandern

Klettern , Abseilen, Springen in einer Schlucht in den Dolomiten.
Abenteurerherz - was willst du mehr?!

Dick in einen Neoprenanzug verpackt mit Klettergurt und Helm geht es durch eine enge Schlucht. Wir bewegen uns kletternd, schwimmend und abseilend fort.

Dazu einige Sprünge in Gebirgswasser Whirlpools und Wasserrutschen, wie sie die Schwimmbäder gerne hätten.

Das Programm lässt sich gestalten von der gemütlichen Kinder-Schlucht, wo Kinder ab 8 Jahre in Begleitung der Eltern mitkönnen, bishin zu Ganztagestouren für echte Adrenalin-Junkys.

Unser Bewegungsradius ist Osttirol, Oberkärnten und das nördiche Italien.

Hochseilgarten - Ropecourse

Ein Hindernisparcours in schwindelnder Höhe.

Bestens gesichert und eingeschult überwindet man sich selber.

Erfahrungen im Hochseilgarten dienen dazu:
z.B:
seine Höhenangst zu besiegen.
sich als Team zusammen zu schweißen
Vertrauen in sich und andere zu gewinnen.

Deshalb wird ein Hochseilgarten gerne für Incentive-Ausflüge oder Manager-Trainings verwendet.

 

Klettern im Defereggental

Genug von überfüllten Klettergärten? Hier ein Geheimtipp: Über 120 neue Sportkletterrouten in St. Jakob.

Seit 1995 das erste mal der Akku-Bohrer des "Outdoorsportclub Geckos" zur Verwendung kam, sind viele schöne Sportkletter-Routen entstanden.

In Talnähe mit einer maximalen Zustiegsdauer von 25 Minuten erreicht man
die 3 Hauptklettergärten:

1. Klettergarten "Hundskofel" bei Bad Grünmoos
Schattseitig gelegen daher besonders geeignet im Sommer
Ca. 25 Routen von UIAA 3 - 9 meist schöne Risse, Verschneidungen, Überhänge
Zustieg ca. 20 - 25 Min

2. "Troger-Kriegl" auf der Ladstatt
Sonnseitig gelegen, kurzer Zustieg nur 5-10 Min.
3 Leichte Touren UIAA 3 - 4 für Anfänger und Kinder
5 Routen im Grad 5-7
von der Charakteristik her eher eine Platte mit Rissen, viel Reibungskletterei.
feinster fester Granit!
Trocknet schnell ab, gut geeignet für Winter Frühling und Herbst und spontan Entschlossene.

3. Kletterfelsen "Grübnen-Klapf" Erlsbach
Sonnseitig gelegen, Zustieg ca. 15 - 20 Min.
Derzeit ca. 10 Touren im 5 - 10 Grad, viel Erschließungspotential
Highlight: leichte Mehrseillängen -Tour im 5.Grad (Einstieg 7) mit langem Abseiler über das große Dach (Foto) Mind. 2 x 55 m Halbseil nötig fürs Abseilen

Über weitere Details informieren wir Sie gerne persönlich.

4. Klettern im Oberen Patschertal
Ein weiteres Klettereldorado ist rund um die Barmer Hütte von Bergführer Herbert Mayerhofer entstanden. Dort werden auch Kurse angeboten.

Bergsteigen, Wandern und Mountainbiken

Mitten im größten Nationalpark Europas, umrahmt von hohen Gipfeln liegt ein Urlaubsparadies, das entdeckt werden will: Das Defereggental

Frische Bergluft, klares Gebirgswasser, zünftige Almhütten sind hier so vielfältig wie die blühenden Almrosen im Nationalpark.

Rundum erheben sich die Berge wie in einer Arena und laden Sportler und Naturfans zum Auskosten ein.

Das Defereggental bietet ein ausgedehntes Netz an Wander- und Radwegen und perfekt zum Mountainbiken.

Besonders zu erwähnen sind die Themen-Wanderwege:

* Wasser-Erlebnis-Weg
* Leben am Steilhang
* Im Reich des Apollos usw.

Für Alpinisten, die höher hinauswollen:
Über 150 Dreitausender gibt es in Osttirol, das ist österreichischer Rekord. Darunter befinden sich so prominente Gipfel wie der Großglockner (3.798 m) oder der Großvenediger (3.667 m) und der Hochgall (3.436 m) in der Rieserferner Gruppe.

St. Jakob alleine liegt eingerahmt von über 50 Dreitausendern.

Zahlreiche hochalpine Touren ziehen sich durch diese imposante Kulisse und lassen das "Land der Berge" Wirklichkeit werden.

Die schönsten Hochtouren Osttirols

Für besondere Bergerlebnisse buchen Sie am besten einen Bergführer, gerne steht Ihnen Juniorchef Günter Troger zur Verfügung.

z.B: Hochgall 3.435 m
Rötspitze 3.495 m
Simonyspitze 3.488 m
Dreiherrenspitze 3.495 m
Grossglockner 3.798 m
Groß Venediger 3.674m
u.v.m.

Tarife auf Anfrage unter Tel. +43 4873 5290

 

2 Tage Laola Kajakkurs für Einsteiger

Kajak Kurs für Einsteiger in Osttirol

Osttirol bietet mit glasklaren Flüssen und Bergssen ein ideales Wildwasser Gebiet und Schulungsrevier.

Am ersten Tag gehen wir auf den See oder einen sehr ruhigen Flußabschnitt. Hier üben wir in aller Ruhe die Grundtechniken.


Preis: 160,-€ 2 Unterrichtseinheiten (1x See, 1x Fluß), Bootstransfers, aktuelles Wildwasserkajak mit kompletter Ausrüstung 1 x original La Ola Nasenklammer gratis


Termine 2 Tages Einsteigerkurse Osttirol 2010

Samstag 10./Sonntag 11. April; Mittwoch 19./Donnerstag 20. Mai;
Samstag 12./Sonntag 13. Juni; Dienstag 22./Mittwoch 23. Juni;
Dienstag 29./Mittwoch 30. Juni; Donnerstag 8./Freitag 9. Juli;
Samstag 10./Sonntag 11. Juli; Montag 12./Dienstag 13. Juli
Dienstag 27./Mittwoch 28. Juli; Dienstag 3./Mittwoch 4. August
Samstag 7./Sonntag 8. August Dienstag 10./Mittwoch 11. August
Samstag 14./Sonntag 15. August Dienstag 24./Mittwoch 25. August
Dienstag7./Mittwoch 8. September Samstag 11./Sonntag 12. September
Dienstag14./Mittwoch 15. September

Kurs und Unterkunft am besten im Sporthaus Troger buchen, Infos erhalten Sie gerne.

Individuelle Kurse auf Isel , Drau , Schwarzach ( Defereggenbach) Obersee usw. gerne auf Anfrage.

Wir freuen uns auch Euch

Euer Sporthaus Troger & Laola -Team

Einsteigerkurs 4 Tage

Paddeln lernen auf der Südseite der Alpen

Im 4 Tages Kurs werden die Grundtechniken intensiv trainiert und gefestigt.

Wir fahren bereits auf etwas schwierigeren Flußabschnitten.

Preis: 290,-€ 4 Unterrichtseinheiten(1x See, 3x Fluß), Bootstransfers, aktuelles Wildwasserkajak mit kompletter Ausrüstung, 1 x original La Ola Nasenklammer gratis

Kurs und Unterkunft am besten im Sporthaus Troger buchen, Infos erhalten Sie gerne.


Individuelle Kurse auf Isel , Drau , Schwarzach Obersee usw. gerne auf Anfrage.

Termine 4 Tages Einsteigerkurse in Osttirol

Dienstag 11. - Freitag 14. Mai D onnerstag 27. - Sonntag 30. Mai
Dienstag 8. - Freitag 11. Juni Montag 12. - Donnerstag 15. Juli
Dienstag 3. - Freitag 6. August Dienstag 10. - Freitag 13. August
Dienstag 7. - Freitag10. September

Wir freuen uns auch Euch

Euer Sporthaus Troger & Laola - Team

 



Osttirol ist wohl das schönste Wandergebiet Östtereichs!

Auf einer grünen Almwiese eine kleine Verschnaufpause einlegen, die höchsten Berge Österreichs betrachten, Naturschauspiele bestaunen - der Sommer in St. Jakob im Defereggental ist so vielfältig wie die Natur selbst.

Schroffe Berggipfel, klare Bergseen, Gletschermassive, grüne Almen dazu noch die zahlreichen Wander- und Ausflugsziele – all das und noch viel mehr lässt sich bei einem Sommerurlaub in Osttirol erleben!

Der perfekte Wanderurlaub

Unsere Pauschale: "Der perfekte Wanderurlaub"

Neben unzähligen Wanderwegen im Nationalpark Hohe Tauern, bietet die Region auch die Möglichkeit, Tagestouren zu über 100 Bewirteten Hütten und vielen Bergseen zu unternehmen.

Besonders gerne wandern Alt und Jung über die Themenwegen im Defereggental:

Im Reich des Apollos
Leben am Steilhang
Wasser-Erlebnisweg
Adlerweg
usw.

Wir haben für Sie eine tolle Pauschale zusammengestellt.
Diese beinhaltet neben Rucksack, Trinkflasche, Wanderkarte, Kaiserschmarren-Jause usw... kostenlose geführte Erlebniswanderungen vom Nationalpark Hohe Tauern.

Nordic Walking

Nordic Walking ist der aktuelle Fitness-Trend.

Nordic Walking bzw. das sportliche Gehen mit speziellen Stöcken trainiert nicht nur Herz- und Kreislauf, sondern auch alle wichtigen Muskelpartien, ähnlich dem Ski-Langlauf.

Für Ihren Körper:
schont die Gelenke, die Knie und den Muskel-Sehnenapparat
kräftigt die Muskulatur
entlastet die Wirbelsäule und die Beingelenke
unterstützt eine aufrechte und stabile Körperhaltung
erhöht die seitliche Beweglichkeit
sichere Bewegungsform in jedem Gelände durch Einsatz der Stöcke
erhöht den Herzschlag; Herzkreislauftraining lässt sich optimal gestalten
steigert den Kalorienverbrauch
löst Muskelverspannungen

Für wen?

>>Für Einsteiger
gegen Berufs- und Alltagsstress, bei Gewichtsproblemen, für Menschen, die sich gesund halten möchten.

>> Für Umsteiger
die etwas "Neues" suchen, zur Vorbereitung auf den Wintersport, nach Operationen, als Fitnesstraining, als gelenkschonende Laufsport-Alternative.

>> Für Aufsteiger
als Ausdauersport im Mittel- und Langstreckenbereich. Weg von der einseitigen Belastung, hin zur Ganzkörperkräftigung.

Margit, unser Nordic-Walking - Instruktor berät Sie gerne und begleitet Sie auf Touren.


 

Haus Vital komfortable Ferienwohungen

Hier stehen 3 schöne Ferienwohnungen zur Verfügung.

Lage:
Direkt im Ortszentrum, gegenüber unserem Sporthaus Troger.
Zum Skibus und zu den Einkaufsmöglichkeiten nur 2 Min zu gehen.

Der Metzger ist sogar gegenüber und hat auch frischen Brot für Sie.

Eine Oase für Familien...

Sie suchen eine Ferienwohnung ideal für Familien?

In den 3 Ferienwohnung des Haus Vitals ist für bis zu 6 Personen genügend Platz. Schön gross und geräumig, zentral gelegen und doch schön ruhig......

Lassen sie sich vom Haus Vital und seiner schönen Einrichtung überzeugen.