Urlaub Reckingen-Gluringen

Schon gehört? Reckingen-Gluringen

In Reckingen-Gluringen lebt das Bild einer typischen Schweizer Gemeinde: alte, sonnenverbrannte Holzhäuser mit grünen Fensterläden, kleine Brücken, lauschige Bänkchen und die Gelassenheit der Schweizer. Im Urlaub in Reckingen-Gluringen im Kanton Wallis vereinen sich diese Elemente zu einer Postkartenidylle. Im Winter ruht das Dorf unter einer dicken Schneedecke, im Hochsommer blühen Alpenblumen in den prächtigsten Farben. Auf und abseits der Pisten Skifahren, auf unwegsamen Pfaden die Schweizer Natur erkunden oder zwischen riesigen Tannen die Seele baumeln lassen. Reckingen-Gluringen hat Charakter und als einziges Dorf in der Region Obergoms eine Minigolfanlage und ein Freiluftbad. Und das war erst der Anfang vom schönen Bergurlaub in Reckingen-Gluringen...

Wo das Alpenglück wohnt

Auf über 1.700 Meter einen feinen Tropfen genießen, dazu gereiften Käse und würzigen Speck naschen: so schmeckt Alpenglück. Reckingen-Gluringen bietet seinen Sommergästen einen erholsamen Aufenthalt mit vielen Bergwanderungen, Radfahrten und Ausflügen. Dabei lächelt auch die Sonne voller Glück. Im schönen Freiluftbad kühlt man sich ab, liegt zwischen großen Bäumen und weiß die Kinder gut versorgt. Mit dem Auto oder dem Motorrad geht es auf in Richtung der schönsten Alpenpässe: Furka, Grimsel oder Nufenen. Das verträumte Schweizer Dörfchen ist allemal eine Reise wert. Erst recht weil Sommerurlauber ihr persönliches Alpenglück in Reckingen-Gluringen finden.

Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Skifahren leicht gemacht in Reckingen-Gluringen

Wer sich erholen und gleichzeitig erste Schwünge auf zwei Brettern versuchen will, ist im Winterurlaub in Reckingen-Gluringen genau richtig. Am südwestlichen Ende des Dorfes läuft der familienfreundliche Skilift, der es Anfängern wie Fortgeschrittenen leicht macht. Abseits der Hektik und ganz in Ruhe wird Skifahren zum absoluten Vergnügen. In kürzester Zeit sind größere Skigebiete wie die Aletsch Arena oder die Skiarena Andermatt-Sedrun erreichbar. Gemütliche Skiwanderer fahren auf endlosen Langlaufloipen entlang und genießen die herrliche Winterlandschaft um Reckingen-Gluringen. Auf manchen Strecken sind auch Hunde willkommene Weggefährten. Jeden Winter gleiten Eisfreunde mit graziösen Bewegungen über den Eislaufplatz Blinnensand in Reckingen. Auf dem Eis wird auch Curling gespielt. Teamgeist und Freude stehen bei dieser Sportart an oberster Stelle. Und während manche übers Eis schlittern, knirscht bei Winterwanderern der Schnee unter den Sohlen. Aber ob Winterurlauber nun wandern, laufen, gleiten, schweben oder fahren – die Winternächte werden kalt. Dann stellt sich die verdiente Ruhe ein. In der Unterkunft in Reckingen-Gluringen wartet der Aufguss in der Sauna oder eine wohltuende Massage. Danach genießt man, eingewickelt in Decken, eine Tasse heißer „Schoki“. Und weil das Kaminfeuer schön wärmt, freut man sich auf die heißeren Tage, die bald kommen.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Willkommen in Reckingen-Gluringen

Immer auf der Höhe.....
Vom Gommer Hausberg Galenstock im Nordosten reicht der Blick bis zum majestäischen Weisshorn im Westen. Eine Landschaft voller Reize und ein sonnig-mildes Klima zeichnen Reckingen-Gluringen aus. Samtbraun gebrannte Lärchenholz-Bauten empfangen den Besucher.

Ein gut ausgebautes und dokumentiertes Wandernetz ermöglicht ausgedehnte Wanderungen durch Wald und Feld, mit Anschluss an Höhen-, Rotten- und Waldweg.

Sport, Spiel und viel Spass verschönern Ihre Ferien: Nordicwalken auf den neu angelegten Parcurs, Spielen auf dem Alpenminigolf, Radfahren auf 600 km ultimativen Gommer Biketouren und Schwimmen im einzigen Freiluftschwimmbad des Goms, sind Teil des Sommers NATÜRLICH in Reckingen-Gluringen.

Sommerfreuden

Ruhe, aktive Erholung, kulinarische Genüsse oder Kultur wie' s grad beliebt. In unserem charmanten, unverfälschten Bergdorf werden sie von zahlreichen Gastronomiebetrieben auf`s genüsslichste verwöhnt.
Unzählige Hotel- und Gästebetten, sowie 2 Gruppenunterkünfte bieten gemütliche Übernachtungsmöglichkeiten.

Natur pur ist auf dem herrlich angelegten Campingplatz angesagt.

Einkäufe für Sport, Haushalt, sowie die Dienstleistungen Post und Bank können vor Ort getätigt werden.

Die barocke Dorfkirche in Reckingen, der Besuch der Glockengiesserei, der alten Sage, der Hammerschmitte, oder des Büchhüs lassen kulturell und geschichtlich Interessierter das Herz höher schlagen.

Oder einfach nur sein, den Vogelliedern lauschen entspannen und geniessen.

NATÜRLICH in RECKINGEN-GLURINGEN
Winterwonnen ohne Ende - in einem der schönsten Hochtäler der Schweiz. Die Charme eines unverfälschten Bergdorfs erleben - in Reckingen-Gluringen. Geniessen Sie Langlauf und Winterwandern in der romantischen Bergwelt. Carven und Snowboarden am Familienhang beim Skilift Gluringen, ein Erlebnis. Entdecken Sie das Goms gemütlich mit den Schneeschuhen, in einer unberührten Bergwelt und bewundern Sie die historisch kulturelle Seite von Reckingen-Gluringen.

Kinder willkommen. In Snowli`s Snowgarten erleben die Kids das erste Schneevergnügen. Schlittelpisten laden zum Rodeln ein.

Winterwonnen

Kulinarische Höhenflüge, von gutbürgerlicher Küche bis hin zu zelebrierter Kreation der Gildeküche finden sie in Reckingen-Gluringen. ******************************************************
Unsere Hotels klein aber fein - natürlich in Reckingen-Gluringen.

Gemütlich am offenen Kamin, in unseren komfortablen Ferien - Wohnungen

Abenteuer Gemeinsamkeit, in unseren Gruppenunterkünften.

Himmlisch idyllisch auf unserem Campingplatz.
Aktuelles Wetter
  • heute
    26.04.2017
    2 / 9 °C
  • Morgen
    27.04.2017
    -1 / 3 °C
  • Freitag
    28.04.2017
    -4 / 3 °C
  • Samstag
    29.04.2017
    -5 / 4 °C
  • Sonntag
    30.04.2017
    -2 / 4 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Westschweiz: Autobahn A9 Lausanne - Vevey, bzw. Nordwestschweiz: Autobahn A12 Bern - Vevey: - Martigny - Sierre: Hauptstrasse - Brig - Reckingen-Gluringen

Nordwest-Schweiz: Autobahn A2: Basel - Luzern - Göschenen Andermatt - Realp (Autoverlad Furka); im Sommer über Furkapass - Oberwald - Reckingen-Gluringen

Ost- und Zentralschweiz: Andermatt - Realp (Autoverlad Furka); im Sommer über Furka-Pass - Oberwald - Reckingen-Gluringen

Tessin im Sommer: Airolo - Nufenen-Pass - Ulrichen - Reckingen-Gluringen

Italien (Mailand): Domodossola - Simplonpass - Brig - Reckingen-Gluringen

Italien (Aosta, Mt. Blanc Tunnel): Aosta - Tunnel Grand Saint Bernard (im Sommer über den Pass) - Martigny: Autobahn A9 - Sierre: Hauptstrasse - Brig - Reckingen-Gluringen
Route planen
Aus der Westschweiz mit den SBB oder BLS nach Brig: Umsteigen Matterhorn-Gotthard-Bahn (MGB) Brig - Reckingen bzw. Gluringen

Aus der Ost- und Zentralschweiz: (MGB) Oberwald - Reckingen bzw. Gluringen

Aus der Südschweiz (Centovalli)/Italien (Mailand): SBB Domodossola - Simplon - Brig: Umsteigen MGB, Brig - Reckingen bzw. Gluringen
Internationale Flughäfen Genf, Zürich und Mailand, Regionalflughafen Sion, Bern-Belp
Flugbuchung
Bahnhofgebäude
Dorfteil Reckingen
3998 Reckingen-Gluringen, Schweiz
Reckingen-Gluringen - Reckingen-Gluringen Wallis