Urlaub Gstaad-Schönried

Die Sonnenterasse der Region! Schönried liegt zusammen mit dem Nachbardorf Saanenmöser auf der Sonnenterrasse der Region Gstaad. Das Dorf bietet Wintersportlern zwei Zubringer in die umliegenden Skigebiete, ausgedehnte Langlaufloipen und Winterwanderwege.

Die Horneggli-Bahn ist Eingangspforte ins grösste Skigebiet der Region Gstaad Saanenland, "Snow Paradise 2000", mit 27 Bergbahnen und 120 Kilometer Pisten. Die Rellerli-Bahn erschliesst den sonnigsten Aussichtsberg der Region.

Übrigens: Michael von Grünigen, Weltmeister und mehrfacher Weltcup-Sieger im Riesenslalom, hat hier Skifahren gelernt hat.
Mehr Informationen - Details
Webcams
Ort:  Gstaad-Schönried
Meereshöhe:  1833m

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Die Sonnenterasse der Region! Die Sonnenterasse der Region!

Schönried liegt zusammen mit dem Nachbardorf Saanenmöser auf der Sonnenterrasse der Region Gstaad. Das Dorf bietet Wintersportlern zwei Zubringer in die umliegenden Skigebiete, ausgedehnte Langlaufloipen und Winterwanderwege. Die Horneggli-Bahn ist Eingangspforte ins grösste Skigebiet der Region Gstaad Saanenland, "Snow Paradise 2000", mit 27 Bergbahnen und 120 Kilometer Pisten. Die Rellerli-Bahn erschliesst den sonnigsten Aussichtsberg der Region.

Übrigens: Michael von Grünigen, Weltmeister und mehrfacher Weltcup-Sieger im Riesenslalom, hat hier Skifahren gelernt.

Die Region auf einen Blick
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

A6 Bern - Thun - Wimmis - Zweisimmen - Saanenmöser - Schönried (1 h)
A1 Genève - Lausanne - Aigle - Château-d'Oex - Saanen - Schönried (2 h)
Route planen
Bern - Spiez / Umsteigen nach Zweisimmen / Umsteigen nach Schönried (1 h 45)
Genève - Montreux / Umsteigen nach Schönried (2 h 40)
Genève-Cointrin, Bern-Belpmoos, Flugplatz Saanen
Flugbuchung
Gstaad Saanenland Tourismus
Saanenmöserstrasse
3778 Schönried, Schweiz