Urlaub Le Châtelard

Karte
Le Châtelard

liegt auf der Strecke Martigny - Chamonix in einer wildromantischen Schlucht des Val du Trient. Schroff fallen die Felswände der umliegenden Berge ab. Von Châtelard aus führt die steilste Standseilbahn der Welt zum Lac d´Emosson mit der 1975 errichteten Staumauer von 180 m Höhe. Von hier aus eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten, sei es auf einer furchterregenden Fahrt mit der Kleinbahn, die damals für den Bau der Staumauer errichtet wurde, oder aber zu Fuss zum Lac du Vieux Emosson, wo vor ungefähr 20 Jahren die besterhaltenen Spuren Europas der vor 180 Millionen Jahren lebenden Dinosaurier gefunden wurden.
Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Le Châtelard
liegt auf der Strecke Martigny - Chamonix in einer wildromantischen Schlucht des Val du Trient. Schroff fallen die Felswände der umliegenden Berge ab. Von Châtelard aus führt die steilste Standseilbahn der Welt zum Lac d'Emosson mit der 1975 errichteten Staumauer von 180 m Höhe. Von hier aus eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten, sei es auf einer furchterregenden Fahrt mit der Kleinbahn, die damals für den Bau der Staumauer errichtet wurde, oder aber zu Fuss zum Lac du Vieux Emosson, wo vor ungefähr 20 Jahren die besterhaltenen Spuren Europas der vor 180 Millionen Jahren lebenden Dinosaurier gefunden wurden.
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Aus der Westschweiz: Autobahn A9 von Lausanne - Vevey, bzw. Nordwestschweiz: Autobahn A12 Bern - Vevey: Autobahn A9 -
Martigny: Strasse Col de la Forclaz - Châtelard

Aus der Nordwest-Schweiz: Autobahn A6 Bern - Thun - Spiez: Hauptstrasse Kandersteg (Autoverlad Lötschbergtunnel)- Goppenstein - Gampel - Sierre: Autobahn A9 - Martigny: Strasse Col de la Forclaz - Châtelard

Aus der Ost- und Zentralschweiz: Andermatt - Realp Autoverlad Furka-Oberalp-Bahn; im Sommer über Furka-Pass) - Oberwald - Brig - Sierre: Autobahn A9 - Martigny: Strasse Col de la Forclaz - Châtelard

Aus dem Tessin (im Sommer): Airolo - Nufenen-Pass - Ulrichen - Brig - Sierre: Autobahn A9 - Martigny: Strasse Col de la Forclaz - Châtelard

Aus der Südschweiz (Centovalli) /Italien (Mailand):
Domodossola - Simplonpass - Brig - Sierre: Autobahn A9 - Martigny: Strasse Col de la Forclaz - Châtelard

Aus Italien (Aosta, Mt. Blanc Tunnel): Aosta - Tunnel Grand Saint Bernard (im Sommer über den Pass) - Martigny

Aus Frankreich (Chamonix, Col des Montets - Châtelard
Route planen
Aus der Westschweiz: SBB Lausanne - Martigny: Umsteigen, Bahn nach Le Châtelard

Aus Nordwest-Schweiz: BLS Bern - Brig: Umsteigen SBB Brig - Martigny: Umsteigen, Bahn nach Le Châtelard

Aus Frankreich: Bahn Chamonix - Vallorcine - Le Châtelard

Aus Ost- und Zentralschweiz: Furka-Oberalp-Bahn (FO) bis Brig: Umsteigen SBB Brig - Martigny: Umsteigen, Bahn nach Le Châtelard

Aus der Südschweiz (Centovalli)/Italien (Mailand): SBB Domodossola - Simplon - Brig - Martigny: Umsteigen, Bahn nach Le Châtelard
Internationale Flughäfen Genf und Zürich
Regionalflughafen Sion
Flugbuchung
Tourist Finhaut

1925 Finhaut, Schweiz