Urlaub Zermatt/Mattertal

Urlaubstraum am Fuß des Matterhorns

Im obersten Mattertal im Kanton Wallis in der Schweiz liegt Zermatt, eine Ortschaft mit rund 5.700 Einwohnern. Der Urlaubsort ist vor allem wegen seiner Lage am Fuße des Matterhornes bekannt. Mit 4.480 Metern Höhe ist das Matterhorn einer der höchsten Berge der Alpen und wegen seiner markanten Gestalt gilt der Gipfel als Wahrzeichen der Schweiz. Und so lässt der Urlaub im Mattertal vor allem die Herzen von Wanderern und Bergfreunde höher schlagen: Grüne Almweiden und idyllische Bergseen versprechen unbeschwerte Wandertage. Gleich 38 Viertausender können von Zermatt aus erreicht werden. Im Winter verwandelt sich die Ferienregion Zermatt/Mattertal in ein exklusives Ski- und Schneeparadies – das höchstgelegene Skigebiet Europas verspricht Schneesicherheit und ideale Pistenverhältnisse.

Zermatter Winterzauber

Der Urlaub in Zermatt/Mattertal birgt zahlreiche Erlebnisse für Schneehasen: Mit einem einzigen Skipass stehen im Matterhorn Ski Paradise 360 Kilometer Pistenvergnügen bereit. Die urige Winterlandschaft glitzert im Sonnenlicht und Frau Holle schüttelt den ganzen Winter über ihre Betten aus. Zermatt ist das höchst gelegene Skigebiet Europas und ist dank des Gletscherskigebietes an 365 Tage im Jahr geöffnet. Die Bergbahn bringt Wedler bis auf das Klein Matterhorn auf 3.883 Metern Höhe – von dort aus führt die wohl längste Skipiste Europas über 17 Kilometer entlang schöner Waldpassagen und knackiger Steilhänge hinunter ins Tal nach Zermatt.

Snowboarder und Freestyler vergnügen sich im ebenfalls ganzjährig geöffneten Snowpark Zermatt mit Blick auf das Matterhorn. Ein besonderes Erlebnis ist ein Besuch des Gletscher-Palastes, der unterhalb des Klein Matterhorns liegt: Etwa 15 Meter tief unter der Eisoberfläche eröffnet sich eine märchenhafte Welt. Besucher spazieren durch Eistunnel vorbei an Gletscherspalten bis zur Eisrutschbahn, wo Wagemutige eine flotte Fahrt erleben. Diskrete Beleuchtung, märchenhafte Eisfiguren und atmosphärische Klänge begeistern die ganze Familie! Abends geht es zurück ins Hotel, wo ein Saunagang oder ein Sprung in den warmen Whirlpool die Kälte vertreibt

Mehr Informationen - Details
Webcams
Ort:  Zermatt
Meereshöhe:  2582m

2 Skigebiete in Zermatt/Mattertal

  • Meereshöhe: 1562 - 3899 m Pistenkilometer: 322 km Betrieb: 30.11.13 - 27.04.14 Ort: Zermatt Region: Oberwallis
    Tageskarte (CHF)
    Hauptsaison / Erwachsener
    92,00 Auswählen
  • geschlossen
    Meereshöhe: 1619 - 2864 m Pistenkilometer: 44 km Betrieb: 16.12.17 - 08.04.18 Ort: Grächen Region: Oberwallis
    Tageskarte (CHF)
    Hauptsaison / Erwachsener
    56,00 Auswählen
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Sommer der Superlative

400 Kilometer markierte Wanderwege schlängeln sich durch die Ferienregion Zermatt/Mattertal. Urige Lärchenwälder, markante Felsen und sattgrüne Almen locken zur Entdeckungstour in die Walliser Berglandschaft. Rund 150 Bergseen, darunter der weltbekannte Stellisee und Riffelsee, versprechen urige Erfrischung. Zermatt und das Mattertal gelten als Traum aller Wanderfreunde und Bergsteiger und bieten außergewöhnliche Superlative: Klettertouren auf Viertausender, Gletscher-Trekkings oder die Fahrt auf das „Matterhorn glacier paradise“ am Matterhorn auf 3.883 Meter, hinauf zur höchsten Bergstation Europas am Kleinmatterhorn. Hoch oben bringt der Gipfellift Gäste noch weiter zur Aussichtsplattform, die einen 360-Grad-Blick auf knapp 40 Alpenriesen freigibt. Ein einzigartiges Erlebnis!

Auch der autofreie, auf 1.600 Metern Seehöhe gelegene Kurort Zermatt bietet Sport und Spaß. Beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie ist der Leisee, der Badestrand von Zermatt mit Kinderspielplatz, Grillmöglichkeit und Spielfloß. Abwechslung in den Urlaub in Zermatt/Mattertal bringen auch der Hochseilgarten „Forest Fun Park“ oder ein Besuch der romantischen Gornerschlucht, die vom Dorf aus zu Fuß in 20 Minuten erreichbar ist.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Wintertraum Zermatt Ob Skifahrer oder Snowboarder, ob Schlittler oder Wanderer... Schneesportler kommen in Zermatt auf ihre Kosten. 250 km Pisten ermöglichen Ihnen ein abwechslungsreiches Skivergnügen mit einmaliger Kulisse im internationalen Skigebiet Schweiz - Italien. Snow- und Funparks, Schlittelwege, Schneeschuhlaufen, Hundeschlitten-Touren sowie 30 km präparierte Winterwanderwege bieten dazu eine willkommene Alternative.

Unsere Homepage:
Zermatter Bergsommer
Wandern, Biken, Klettern, Hochgebirgstouren und Sommerski sind beliebte Attraktionen im Sommer wie auch im farbenprächtigen Herbst. Mehr als 1000 verschiedene Pflanzenarten schmücken die Bergwiesen oberhalb Zermatt. Sechs Skilifte sowie eine Luftseilbahn erschliessen von Anfang Juli bis Ende Oktober das höchstgelegene Sommerskigebiet der Alpen. Kein Besuch des Skigebiets ohne Besuch des Eispavillons... Die natürliche Gletschergrotte unterhalb der Bergstation Klein Matterhorn (3810 M.ü.M.) zeigt einen Einblick in die faszinierende Welt von Schnee und Eis.

Zermatt, der autofreie Kurort, liegt auf 1620 M.ü.M. im Südwesten der Schweiz. Das idyllische Walliserdorf im Mattertal ist eingebettet in die eindrückliche Berg- und Gletscherwelt und bietet ein phantastisches Panorama mit 33 Viertausendern.

Unsere Homepage:
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Tourismusbüro Zermatt
.
3920 Zermatt, Schweiz
Logo - Zermatt/Mattertal Wallis