Karte
Bad Düben - das Tor zur Dübener Heide. Die über 1000 Jahre alte Burg Düben war lange Schauplatz des legendären Rechtsstreits zwischen Hans Kohlhase und dem Junker von Zaschnitz.
Bevor Napoleon im Jahre 1813 in der Leipziger Völkerschlacht vernichtend geschlagen wurde, verweilte er auf der Burg Düben. Heute befindet sich dort das Landschaftsmuseum. Interessantes können Sie dort über die Stadtgeschichte, den Naturraum und das Heidehandwerk erfahren. Die erhaltene Schiffsmühle an der Mulde lädt ebenso zu einem Besuch ein.
Im Umland können Sie entlang der Heidelbeerfelder zu Fuß oder per Rad auf Entdeckungstour gehen.
Nach erlebnisreichen Tagen können Sie sich vom vielfältigen Wellness Angebot im Heide Spa verwöhnen lassen.
Mehr Informationen - Details

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Bad Düben - das Tor zur Dübener Heide. Die über 1000 Jahre alte Burg Düben war lange Schauplatz des legendären Rechtsstreits zwischen Hans Kohlhase und dem Junker von Zaschnitz.
Bevor Napoleon im Jahre 1813 in der Leipziger Völkerschlacht vernichtend geschlagen wurde, verweilte er auf der Burg Düben. Heute befindet sich dort das Landschaftsmuseum. Interessantes können Sie dort über die Stadtgeschichte, den Naturraum und das Heidehandwerk erfahren. Die erhaltene Schiffsmühle an der Mulde lädt ebenso zu einem Besuch ein.
Im Umland können Sie entlang der Heidelbeerfelder zu Fuß oder per Rad auf Entdeckungstour gehen.
Nach erlebnisreichen Tagen können Sie sich vom vielfältigen Wellness Angebot im Heide Spa verwöhnen lassen.
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

über die Autobahn A 14, Abfahrt Leipzig Messe/Mitte, dann Bundesstrasse B2 oder

über die Autobahn A 9 Abfahrt Dessau Ost aus Richtung Berlin und Abfahrt Wiedemar aus Richtung München.
Route planen
Touristinformation Bad Düben
Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben, Deutschland
Bad Dueben Kur Duebener Heide - Bad Dueben Sachsen-Anhalt