Urlaub Allgäu/Bayerisch-Schwaben

Abwechslungsreicher Urlaubsgenuss

Ein Urlaub in Allgäu/Bayerisch-Schwaben bietet das ganze Jahr über vielfältige Angebote für einen gelungenen Aufenthalt. In der Region, die sich über den Südwesten von Bayern bis nach Oberschwaben zieht, finden sich nicht nur bekannte Städte wie Augsburg, Ulm oder Illertissen, sondern auch international bekannte Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Neuschwanstein, Legoland oder auch die Augsburger Puppenkiste. Daneben eröffnet einem die idyllische und ursprüngliche Landschaft zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren, Schwimmen, Skifahren und spazieren. In gemütlichen und urigen Gasthäusern bietet sich die Möglichkeit, regionale Spezialitäten, wie zum Beispiel Spätzle, zu probieren. Die Verbindung von bayerischer Urtümlichkeit und schwäbischer Lebensfreude schafft eine ganz besondere Urlaubsatmosphäre zum Wohlfühlen.

Sommerspaß im Urlaub in Allgäu/Bayerisch-Schwaben

In der warmen Jahreszeit bietet die Region eine Fülle an Ausflugszielen und Freizeitaktivitäten. Wer sich für historische Sehenswürdigkeiten interessiert, dem sei unter anderem das berühmte Schloss Neuschwanstein, der historische Kern der Fuggerstadt Augsburg oder das Sisi-Schloss Unterwittelsbach ans Herz gelegt. Im Geopark Ries erfährt man Wissenswertes über die Folgen des Meteoriteneinschlages, der dort seit 14 Millionen Jahren die Landschaft nachhaltig prägt. Ein absolutes Highlight für die kleinen Urlauber ist ein Ausflug ins Legoland bei Günzburg, und ein Besuch der Augsburger Puppenkiste mit angeschlossenem Museum erfreut die ganze Familie. Actionfans werden vom Allgäu Skyline Park mit mehr als 50 verschiedenen Attraktionen und dem Sky Wheel, Europas höchster Überkopf-Achterbahn, begeistert sein.
 
Wer die zauberhafte Landschaft der Region direkt erkunden möchte, findet ein ausgedehntes Netz an Wander- und Spazierwegen im Gesamtumfang von 6000 Kilometern vor. Auch Radsportbegeisterte kommen voll auf ihre Kosten, neben bekannten Radwegen wie etwa dem Donauradweg, der Radrunde Allgäu, diversen Themenwegen sowie verschiedenen Wegen des Kultourland Neu-Ulm, kann man auch den Geopark Ries, den Naturpark Augsburg-Westliche Wälder und die idyllischen Landschaften entlang der Donau sowie zahlreicher weiterer Flüsse auf dem Zweirad entdecken. Mit rund 30 Seen finden sich auch zahlreiche Bademöglichkeiten für heiße Tage – allen voran natürlich der Bodensee.
Mehr Informationen - Details
Webcams
Ort:  Oberstaufen
Meereshöhe:  1708m

Was sagen unsere Kunden?

4,5 /5
hervorragend! Durchschnittliche Bewertung von
3 Hotels/Unterkünfte und
6 persönlichen Bewertungen

Radfahren Allgäu/Bayerisch-Schwaben

© Allgäu Tourismus
  • Genussradler und Entdecker werden in der Region Allgäu­Bayerisch Schwaben ihre Freude haben. Egal ob man sich auf die Spuren von Mozarts Ahnen macht, Kraterlandschaften erkundet oder heimische Sagen lebendig werden lässt, Radfahren ist hier mehr als reiner Naturgenuss.
  • Attraktive Themen-Touren und Erlebniswelten fesseln in der Region Allgäu­Bayerisch Schwaben große und kleine Radler. Die beiden Asteroiden Krater Nördlinger Ries und Steinheimer Becken kann man auf der landschaftlich faszinierenden und teilweise anspruchsvollen Route „Von Krater zu Krater" erforschen.
  • Ideal für Familien ist der „Sagenhafte Weg“ durch die herrliche Allgäuer Natur hin zu Plätzen, um die sich Sagen ranken. Für Sportliche empfiehlt sich hingegen die „Allgäuer Panoramatour“, auf der herrliche Ausblicken winken.

1 Badesee in Allgäu/Bayerisch-Schwaben

  • Wasser-
    temperatur:
    20 - 24 °C
    Größe: 535 km² Strand: Liegewiese, Sandstrand Ort: Konstanz Region: Bodensee-Oberschwaben
    Tageskarte (EUR)
    Hauptsaison / Erwachsener
    Eintritt frei Auswählen
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Skispaß und mehr im Winterurlaub

Ein Urlaub in Allgäu/Bayerisch – Schwaben ist auch im Winter ein absolutes Highlight. Ambitionierte Skisportler können unter den acht Skigebieten im Allgäau das individuell passende Angebot wählen. Zudem finden Langläufer in Allgäu-Bayerisch Schwaben an die 1800 Kilometer bestens gepflegte Langlaufloipen und Skiwanderwege, auf denen man die zauberhafte und verträumte Winterlandschaft erkunden und genießen kann. Rodelbahnen und zahlreiche Eislaufplätze in den verschiedenen Ortschaften runden das Wintersportangebot auf gelungene Weise ab. Den märchenhaften Zauber der winterlichen Landschaft kann man abseits sportlicher Herausforderungen bei besinnlichen Winterwanderungen genießen. 

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Das Allgäu ist eines der schönsten Gebiete des klassischen Urlaubslandes Bayern und ein exzellentes Ganzjahres-Ferienland. Die Vielfalt der Landschaft vom Hochgebirge über die Voralpenlandschaft bis hin zum Ufer des Bodensees trägt dazu bei, dass hier jeder Gast den Urlaub machen kann, den er sich wünscht.

Fast unerschöpflich ist die Palette der Angebote für einen erholsamen und damit erfolgreichen Urlaubsaufenthalt. Ein Netz gut markierter Spazier- und Wanderwege (6000 km) dürfte für jeden Geschmack genügend Auswahl bieten. Auch für Wassersportler ist gesorgt. Mehr als 30 Seen ermöglichen es jeder gewünschten Tätigkeit nachzugehen, sei es Windsurfen, Segeln oder Wasserskifahren.

Vielfältig sind ebenso die Angebote für den Winterurlaub mit Skiabfahrten aller Schwierigkeitsstufen, mehr als 140 Skischulen, circa 280 Skiliften die teilweise mit Flutlicht beleuchtet werden, Sesselbahnen, rund 1800 km Skiwanderwege und Langlaufloipen sowie 30 Rodelbahnen. Wer sich für Kunstschätze und Baudenkmäler interessiert wird hier mit Sicherheit viel Interessantes finden. Zahlreiche mittelalterliche Städte aber auch die Schlösser im Schwangau werden den Besucher in seinen Bann ziehen.

Bayerisch-Schwaben

Rauhe Mittelgebirge und Hochalpen, Flußtäler und weite Ebene, Seen und Wälder - die Landschaft Bayerisch-Schwabens ist so schön wie abwechslungsreich. Dies macht auch das touristische Angebot so reizvoll: Aktiv- und Erholungsurlaub, Kuren und Wellness, Urlaub auf dem Bauernhof oder Städtetourismus, Kongresse, Messen und kulturelle Events. Und - es gibt viel zu besichtigen in der Region. Weitaus mehr als nur das Märchenschloß Neuschwanstein. Die Fülle der Sehenswürdigkeiten ist enorm.
Das Allgäu ist eines der schönsten Gebiete des klassischen Urlaubslandes Bayern. Zwischen der Iller im Westen, dem Lech im Osten, dem Allgäuer Alpenkamm im Süden und dem durch einen Meteoriteneinschlag vor rund 15 Mio. Jahren entstanden Riess-Kessel im Norden, liegt diese Ferienregion, in der man das ganze Jahr Urlaub machen kann.

Fast unerschöpflich ist die Palette der Angebote für einen erholsamen und damit erfolgreichen Urlaubsaufenthalt. Ein Netz gut markierter Spazier- und Wanderwege (6000 km) dürfte für jeden Geschmack genügend Auswahl bieten. Auch für Wassersportler ist gesorgt. Mehr als 30 Seen ermöglichen es jeder gewünschten Tätigkeit nachzugehen, sei es Windsurfen, Segeln und Wassskifahren...

Vielfältig sind ebenso die Angebot für den Winterurlaub mit Skiabfahrten aller Schwierigkeitsstufen, mehr als 140 Skischulen, circa 280 Skiliften die teilweise mit Flutlicht beleuchtet werden, Sesselbahnen, rund 1800 km Skiwanderwege und Langlaufloipen sowie 30 Rodelbahnen. Wer sich für Kunstschätze und Baudenkmäler interessiert wird hier mit Sicherheit viel Interessantes finden. Zahlreiche mittelalterliche Städte aber auch die Schlösser im Schwangau werden den Besucher in seinen Bann ziehen.

Lueg ins Land!

Allgäu, schönes Allgäu... Wie soll man dieses Land beschreiben? "Mir sind mir" sagen die Allgäuer - und empfehlen hinzufahren. Wir können dazu nur einladen. Mit ersten Einblicken in Land und Lebensweise, in Sprache und Selbstverständis der Menschen. Also "luegen" Sie mal!
Aktuelles Wetter
  • heute
    26.04.2017
    1 / 4 °C
  • Morgen
    27.04.2017
    2 / 5 °C
  • Freitag
    28.04.2017
    1 / 6 °C
  • Samstag
    29.04.2017
    1 / 11 °C
  • Sonntag
    30.04.2017
    2 / 17 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Prospektservice Allgäu
Allgäuer Straße 1
87435 Kempten, Deutschland