Urlaub Jüterbog

Karte
Tuchmacherstadt Jüterbog Reste von Burhwällen am Schloßberg von Jüterbog deuten auf eine wichtige slawische Siedlung hin. 1150 ließ der Magdeburgische Erzbischof Wichmann den Ort erobern und eine deutsche Burg errichten, die im Dreißigjährigen Krieg zerstört wurde.

1174 erhielt Jüterbog die Stadtrechte und entwickelte sich Zentrum der Tuchmacher und Gewandschneider. Aus dem 13. Jahrhundert stammt ein Großteil der heute noch erhaltenen historischen Bauten, wie z.B. die Nikolaikirche. Sie bildet mit dem spätgotischen Rathaus, dem Damm-, Zinnaer- und Neumarkter Tor, der Mönchen- und der Liebfrauenkirche die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Ortes.

Nach der Neuordnung durch den Wiener Kongreß 1815 kam Jüterbog zu Brandenburg-Preußen und wurde zu einer wichtigen Garnisonsstadt. Waffen und Geräte, auch alte Trachten aus dem Fläming sind im gotischen Abtshof ausgestellt.
Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Tuchmacherstadt Jüterbog Reste von Burhwällen am Schloßberg von Jüterbog deuten auf eine wichtige slawische Siedlung hin. 1150 ließ der Magdeburgische Erzbischof Wichmann den Ort erobern und eine deutsche Burg errichten, die im Dreißigjährigen Krieg zerstört wurde.

1174 erhielt Jüterbog die Stadtrechte und entwickelte sich Zentrum der Tuchmacher und Gewandschneider. Aus dem 13. Jahrhundert stammt ein Großteil der heute noch erhaltenen historischen Bauten, wie z.B. die Nikolaikirche. Sie bildet mit dem spätgotischen Rathaus, dem Damm-, Zinnaer- und Neumarkter Tor, der Mönchen- und der Liebfrauenkirche die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Ortes.

Nach der Neuordnung durch den Wiener Kongreß 1815 kam Jüterbog zu Brandenburg-Preußen und wurde zu einer wichtigen Garnisonsstadt. Waffen und Geräte, auch alte Trachten aus dem Fläming sind im gotischen Abtshof ausgestellt.
Aktuelles Wetter
  • heute
    29.04.2017
    3 / 11 °C
  • Morgen
    30.04.2017
    3 / 14 °C
  • Montag
    01.05.2017
    5 / 15 °C
  • Dienstag
    02.05.2017
    7 / 12 °C
  • Mittwoch
    03.05.2017
    7 / 13 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

A9 Ri. Berlin bis Abfahrt Brück, dann Ri. Treuenbritzen/Jüterbog
Route planen
Stadtinformation im Mönchenkloster Jüterbog
Mönchenkirchplatz 4
14913 Jüterbog, Deutschland