Schließen

Ferienhaus "Glück Auf" in Carlsfeld

Nichtraucher Spülmaschine Kamin / Ofen
Garten / Balkon Grillmöglichkeit mehr anzeigen
Merken & Vergleichen

Ihr Aufenthalt

Objektbeschreibung Sie wohnen in einem 2016/2017 komplett sanierten und modernisierten Ferienhaus mit separaten Schlafzimmer, großer Wohn-Ess-Küche mit zusätzlich nutzbaren Kaminofen,Bad (WC) und Vorraum von  ca. 70 m². Direkt hinter dem Haus befindet sich der Garten. 

Unser Ferienhaus liegt im Luftkurort Carlsfeld auf 848 m NN in ruhiger, trotzdem zentrumsnaher Lage, ideal für 4 bis 5 Personen. Unsere Nichtraucherhaus verfügt über eine Einbauküche (großes Ceranfeld, großer Kühlschrank mit Eisfach, Spülmaschine, Backofen, Mikrowelle, Toaster, Wasserkocher), SAT-TV, DVD, CD-Radio, abschließbare Fahrrad- und Skiabstellmöglichkeit, Holzkohlegrill, Sitzecke im Freien, Kinderbett, Kinderstuhl, Kinderspielzeug, Brettspiele.

Lage:
Das Ferienhaus befindet sich in Carlsfeld, einem der schönsten Orte des oberen Erzgebirges, welcher auch als der schneesicherste gilt. Es liegt unmittelbar an der Hochloipe sowie einem direkten Zugang zur Kammloipe. Von uns aus kann man innerhalb von jeweils 10 km Entfernung sowohl das Vogtland als auch Eibenstock, den Auersberg und Johanngeorgenstadt, mit Kfz-Grenzübergang nach Tschechien, erreichen.
Die Gemeinde Carlsfeld liegt zwischen 840 und 920 m über dem Meeresspiegel in einer Mulde der westerzgebirgischen Kammlandschaft. Sie befindet sich unmittelbar an der Grenze zu Tschechien und dem Vogtland. Entsprechend seiner geographischen Lage zählt Carlsfeld zum schneesichersten Ort des Freistaates Sachsen. 50km gespurte Loipen, ein 400m Doppelschlepplift mit Beschneiungsanlage am beleuchteten Skihang sowie eine Skischule stehen den Gästen zur Verfügung. Ausgelassen geht es zum alljährlichen Skifasching zu. Ein kleines Skimuseum gibt Einblicke zur Entstehung der Schneeschuh und der Geschichte des Skifahrens in Carlsfeld.Im Sommer erschließen gut markierte Rad- und Wanderwege den herben Reiz der stillen Landschaft. Gemütliche Gasthäuser laden zum Verweilen ein. Eine bekannte Sehenswürdigkeit ist die Trinitatiskirche - der älteste sakrale Rundbau Sachsens.In der ehemaligen Waldsiedlung Weiterswiese befindet sich seit 1930 die gleichnamige und höchstgelegenste Trinkwassertalsperre Deutschlands. Die noch ursprüngliche Pflanzen- und Tierwelt ist sehr artenreich. Besonders erhaltenswert: dasNaturschutzgebiet Großer & Kleiner Kranichsee - ein einzigartiges Reservat von 300 Hektar Ausdehnung. Carlsfeld erlangte einst Weltruhm durch die Fertigung von Bandonions. Auf diesen Instrumenten wird noch heute gern gespielt.

Sport im Sommer und Winter:
Naturpark Erzgebirge/ Vogtland: Kammloipe – eine der längsten und schneesichersten Loipen Deutschlands für alle Könnerstufen – mit vielen Skitourmöglichkeiten im Winter und Radvarianten im Sommer. Unabhängig davon ein umfangreiches, gut ausgeschildertes Wander- und Radwegnetz, das auch den europäischen Fernwanderweg E3 beinhaltet. Auch für Geocaching – Freunde gibt es bei uns viele Schätze zu finden.
Durch Carlsfeld führt auch der DTT- der Drei-Talsperren-Marathon – einem der größten Mountainbike- und Laufwettkämpfe Ostdeutschlands. Ebenso führt die Trans Germany und nicht zu vergessen der Stoneman Miriquidi Radfanatiker in die Region.

Wintersport:
Kammloipe mit vielen angebundenen Ortsloipen für Skilanglauf für alle Könnerstufen. Jährlich im Februar findet hier der Kammlauf von Klingenthal über Carlsfeld nach Johanngeorgenstadt und zurück, somit der größte Volkslauf Ostdeutschlands, statt. Viele romantische Winterwanderwege. Carlsfeld besitzt einen familienfreundlichen Ski- und Rodelhang mit Doppelschlepplift am „Hirschkopf“ und für alle Kinder und Skianfänger der Ski-Fun-Park mit Skischule und Zauberteppich, weitere Skihänge in Wildenthal, Eibenstock, Johanngeorgenstadt, Oberwiesenthal, Schöneck, sowie auf tschechischer Seite. In Carlsfeld bieten 2 Skiverleihe alles was das Wintersportlerherz begehrt. Zum Schlittschuhlaufen gibt es das Natureisstadion in Johanngeorgenstadt und das Eisstadion in Schönheide.

Freizeitideen und mehr:
Reithalle, Allwetterbobbahn, Hallen-Minigolf, Stickerei-Schauwerkstatt in Eibenstock (10 km)
Pferdegöpel, Schaubergwerk Glöckl und größte Indoor-Kletterhalle Sachsens in Johanngeorgenstadt (11 km),
Köhlerei an Talsperre Sosa (18 km),
Raumfahrtausstellung in Morgenröthe-Rautenkranz (13 km),
Freibad und Likörmanufaktur in Bockau (19 km),
Aschberg-Aussichtsturm und Skisprung –Vogtland-Arena sowie Musik- und Wintersportmuseum in Klingenthal,
Flutlichtloipe und Kinderspielhaus „Kispi“ in Grünbach,
Freizeitpark Plohn mit der längsten Holzachterbahn Deutschlands



mehr anzeigen

Ausstattung der Unterkunft

Die aufgeführten Ausstattungen und Leistungen sind teilweise gegen Aufpreis

Haustiere erlaubt
Nichtraucher
Internet
Spülmaschine
Waschmaschine
Sauna
Pool / Schwimmbad
Kamin / Ofen
Garten / Balkon
Grillmöglichkeit
Barrierefrei

Alle Ausstattungen anzeigen

Ausstattung Unterkunft
  • Balkon oder Terrasse
  • Garten
  • Garten, Wald, Wiese
  • Gartenhaus
  • Gartenmöbel vorhanden
  • Gartennutzung: Alleinige Nutzung
  • Grill
  • Kamin / Ofen
  • Kamin/Ofen
  • Nichtraucher
  • Nichtraucherhaus
  • Privatparkplatz auf Grundstück/
    Hofanlage
  • Umzäunt mit einer Hecke, Mauer oder Zaun
  • Öffentlicher Parkplatz
mehr anzeigen
Verpflegung
  • Frühstück
  • Theke/Frühstücksbar
Aktivitäten
  • Eislaufen
  • Golfplatz
  • Jagdmöglichkeit
  • Klettern
  • Mountainbiking
  • Reithalle
  • Reitplatz / Reitmöglichkeiten
  • Rodeln
  • Ski (Langlauf)
  • Ski (alpin)
  • Sport
  • Tennis
Zusätzliche Informationen
  • Wohnfläche
    70 m²
  • Grundstücksfläche
    300 m²
  • Vermietung seit
    2017
  • Letzte Renovierung Außenbereich
    2017
  • Letzte Renovierung Innenbereich
    2017
  • Anzahl Wohnzimmer
    1
  • Normalbelegung
    4
  • Maximalbelegung
    5
  • Anzahl Badezimmer
    1
  • Anzahl Schlafzimmer
    1
  • Anzahl WC
    1
  • Anzahl Küchen
    1
  • Anzahl Schlafgelegenheiten
    2
  • Anzahl Doppelbetten
    1
  • Anzahl Einzelbetten
    2
  • Anzahl Esstische
    1
  • Gesamtzahl Sitzplätze
    6
Weitere Ausstattungen finden Sie in den Details der jeweiligen Wohneinheit

Verfügbarkeit für Ferienhaus "Glück Auf" in Carlsfeld

Bild 1 Alle 7 Bilder anschauen

Ferienhaus "Glück Auf" in Carlsfeld


1 - 5 Personen
Preis anzeigen Merken & Vergleichen
Details einblenden

5 Bewertungen für Ferienhaus "Glück Auf" in Carlsfeld

5 Bewertung(en) wurden in unseren Partnersystemen getätigt. Leider können wir für diese Bewertung(en) keine detaillierten Informationen anzeigen.Die durchschnittliche Bewertung beträgt 9,28.
Bewertungen von unseren Gästen
  • Preis-Leistung: 8,8
  • Lage: 9,6
  • Ausstattung: 8,8
  • Sauberkeit: 9,6
Bewertungen anzeigen

Lage und Anreise

In der Umgebung

  • Entfernung Stadt
    10 km
  • Entfernung Restaurant
    0,5 km
  • Entfernung Einkaufsmöglichkeit
    0,6 km
  • Entfernung See
    1 km

mehr Informationen zur Umgebung

Beschreibung der Umgebung

Eibenstock - Reithalle, Badegärten mit Saunen aus aller Welt, Bergbühne, Allwetterbobbahn, Stickerei-Schauwerkstatt Johanngeorgenstadt - Pferdegöpel und Schaubergwerk Glöck'l, größte Indoor-Kletterhalle Sachsens, Köhlerei an Talsperre Sosa (18 km), Raumfahrtausstellung in Morgenröthe-Rautenkranz (13 km), Freibad und Likörmanufaktur in Bockau (19 km), älteste Rundkirche Sachsens und Bandoneonmuseum mit Schauwerkstatt in Carlsfeld, Aschberg-Aussichtsturm und Skisprung –Vogtland-Arena sowie Musik- und Wintersportmuseum in Klingenthal, Flutlichtloipe und Kinderspielhaus „Kispi“ in Grünbach, Freizeitpark Plohn mit der längsten Holzachterbahn Deutschlands, Museumseisenbahn Schönheide/Carlsfeld

Eibenstock – Badegärten mit großer Saunalandschaft, Hallen-Minigolf Johanngeorgenstadt – Indoor-Kletterhalle, Schwefelbachbad

Die Gemeinde Carlsfeld liegt zwischen 840 und 920 m über dem Meeresspiegel in einer Mulde der westerzgebirgischen Kammlandschaft. Sie befindet sich unmittelbar an der Grenze zu Tschechien und dem Vogtland. Entsprechend seiner geographischen Lage zählt Carlsfeld zum schneesichersten Ort des Freistaates Sachsen. 50km gespurte Loipen, ein 400m Doppelschlepplift mit Beschneiungsanlage am beleuchteten Skihang sowie eine Skischule stehen den Gästen zur Verfügung. Ausgelassen geht es zum alljährlichen Skifasching zu. Ein kleines Skimuseum gibt Einblicke zur Entstehung der "Schneeschuh" und der Geschichte des Skifahrens in Carlsfeld.Im Sommer erschließen gut markierte Rad- und Wanderwege den herben Reiz der stillen Landschaft. Gemütliche Gasthäuser laden zum Verweilen ein. Eine bekannte Sehenswürdigkeit ist die Trinitatiskirche - der älteste sakrale Rundbau Sachsens.In der ehemaligen Waldsiedlung Weiterswiese befindet sich seit 1930 die gleichnamige und höchstgelegenste Trinkwassertalsperre Deutschlands. Die noch ursprüngliche Pflanzen- und Tierwelt ist sehr artenreich. Besonders erhaltenswert: das"Naturschutzgebiet Großer & Kleiner Kranichsee" - ein einzigartiges Reservat von 300Hektar Ausdehnung. Carlsfeld erlangte einst Weltruhm durch die Fertigung von Bandonions. Auf diesen Instrumenten wird noch heute gern gespielt.

Objekt-Nummer: 205-358559

Unsere Inhalte für Sie