Einer der schönsten Orte am Gardasee!

Der Name dieser Stadt an der Westküste des Gardasees erinnert an die Zitronen, die in dieser Gegend wachsen, inmitten der Oleanderbäume und der wunderbaren mediterranen Vegetation. Das Zentrum der Stadt ist ein wares Wunder mir seinen engen Pflasterstein-Gassen und dem herrlichen Blick auf den See.

Der Name "Limone" könnte aber auch vom lateinischen Wort "limes" kommen, "Grenze", als Grenzort der Provinzen Trento und Brescia.

Der bekannte Strand "Tifù" befindet sich südlich des großen Parkplatzes.

Limone sul Garda Einrichtung & Aktivitäten

Einrichtung
  • Sanitäranlagen
 
Ort: Tremosine
Keine aktuellen Werte
--
 
Preise:
keine Angaben