Urlaub Andalo

Der beliebte Urlaubsort Andalo, zwischen der Brentagruppe und dem Paganella-Massiv gelegen, bietet sowohl im Winter als auch im Sommer zahlreiche Sportmöglichkeiten. Modernste Liftanlagen reichen bis zum Berggipfel des Paganella auf einer Höhe von 2125 m. Zwanzig Pisten, die zum Großteil künstlich beschneit werden können, bilden das Schigebiet. Seit der Wintersaison 98/99 gehört das Schigebiet Andalo zum Gebiet Skirama.
Um den Berggipfel Paganella zu erreichen, sind die Liftanlagen auch während der Sommermonate geöffnet. Wunderschöne Wanderungen in der grünen Landschaft und ein herrlicher Ausblick auf die Brentadolomiten locken die Gäste.
Auf einer Fläche von über 100.000 qm bietet das Sportzentrum viele verschiedene Einrichtungen, wie ein Eisstadion, ein Hallenbad, eine Kongresshalle, ein Langlaufzentrum, Tennis, Boccia, Minigolf, ein Fußballfeld, ein Reitzentrum, eine Kletterwand etc. In Andalo befinden sich zahlreiche Hotels verschiedener Kategorien, Ferienwohnungen, über 400 Appartements und ein Campingplatz. Dank des neuen Kongresszentrums mit 800 Sitzplätzen ist diese Ortschaft auch hervorragend für den Kongresstourismus geeignet.
Zur Unterhaltung der Gäste werden bedeutende Veranstaltungen, wie z.B. die "Ski-6-Familienmeisterschaften" (im März) und zahlreiche andere Ereignisse, wie Begrüßungsabende und das Gästefest organisiert.
Mehr Informationen - Details

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Aktuelles Wetter
  • heute
    29.04.2017
    -1 / 9 °C
  • Morgen
    30.04.2017
    1 / 10 °C
  • Montag
    01.05.2017
    2 / 8 °C
  • Dienstag
    02.05.2017
    1 / 10 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Erreichbar ist Andalo, sowohl von Süden als auch von Norden kommend, über die Brennerstaatsstraße 12 oder die Autobahn A22 (Ausfahrt San Michele all´Adige, Mautstelle 23 km entfernt). Danach entlang der SS 43 weiter bis nach Mezzolombardo und dann links auf die Landesstraße 64 Richtung Fai della Paganella und Andalo, oder auf die SS 421 Richtung Spormaggiore und Cavedago bis nach Andalo (21 km). Oder man fährt vom Val Giudicarie aus über die SS 421 Richtung S. Lorenzo in Banale bis nach Andalo.
Route planen
Man fährt bis zum FS Bahnhof Trient oder bis nach Mezzocorona und dann mit dem Bus weiter nach Andalo.
Die nächstgelegenen Flughäfen sind Verona Catullo, Venedig Marco Polo, Mailand Linate und der neue Flughafen in Bozen.
Flugbuchung
A.p.T. Dolomiti di Brenta Paganella
Piazza Dolomiti 1
38010 Andalo, Italien
Andalo - Andalo Trentino