Urlaub Eppan an der Weinstraße

Karte
Eppan an der Weinstraße, ein Erlebnis für Leib und Seele Südliches Flair, eine üppige und mediterrane Vegetation, über 180 Burgen, Schlösser und Ansitze, jede Menge Kulturschätze und weltbekannte Weine kennzeichnen Eppan, eine von der Sonne verwöhnte Urlaubsgemeinde im Süden Südtirols. 9 km südwestlich der Landeshauptstadt Bozen am Tor der Dolomiten gelegen, eröffnen sich die "sonnigen Gärten" von Eppan im Süden Südtirols an der Weinstraße.

Die Großgemeinde Eppan ist mit den Ortschaften St. Michael, Girlan, St. Pauls, Frangart, Montiggl, Gand, Missian, Unterrain, Perdonig und Gaid zwischen 240 und 900 m Seehöhe gelegen und gilt als größte Weinbau- und eine der größten Obstbaugemeinden des Landes Südtirol. Sonnenhungrige kommen allemal auf ihre Kosten, durchschnittlich scheint die Sonne an 1970 Stunden pro Jahr.

Besonders beliebt: die Gästekarte, vollgepackt mit vielen Extras wie Preisermäßigungen für Museen, Erlebnisbad Lido Montiggler See, Wanderungen, Burgenbesichtigungen, önologischen und gastronomischen Gourmetausflügen, Multivisions Shows und vielem mehr.

Eine kultur-önologische Entdeckungsreise besonderer Art stellen die "Weinkulturwochen" (24.07.-27.08.) dar, ganz nach dem Motto: "Wein, Natur, Kultur und Lebenslust". Egal ob Familien, Abenteurer, Sportskanonen oder Freunde ausgesuchter
Tafelrunden: für jeden Anspruch bietet das Burgen- und Weinland Eppan genau das Passende.
Mehr Informationen - Details

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Eppan an der Weinstraße, ein Erlebnis für Leib und Seele Südliches Flair, eine üppige und mediterrane Vegetation, über 180 Burgen, Schlösser und Ansitze, jede Menge Kulturschätze und weltbekannte Weine kennzeichnen Eppan, eine von der Sonne verwöhnte Urlaubsgemeinde im Süden Südtirols. 9 km südwestlich der Landeshauptstadt Bozen am Tor der Dolomiten gelegen, eröffnen sich die "sonnigen Gärten" von Eppan im Süden Südtirols an der Weinstraße.
Die Großgemeinde Eppan ist mit den Ortschaften St. Michael, Girlan, St. Pauls, Frangart, Montiggl, Gand, Missian, Unterrain, Perdonig und Gaid zwischen 240 und 900 m Seehöhe gelegen und gilt als größte Weinbau- und eine der größten Obstbaugemeinden des Landes Südtirol. Sonnenhungrige kommen allemal auf ihre Kosten, durchschnittlich scheint die Sonne an 1970 Stunden pro Jahr.
Besonders beliebt: die Gästekarte, vollgepackt mit vielen Extras wie Preisermäßigungen für Museen, Erlebnisbad Lido Montiggler See, Wanderungen, Burgenbesichtigungen, önologischen und gastronomischen Gourmetausflügen, Multivisions Shows und vielem mehr.
Eine kultur-önologische Entdeckungsreise besonderer Art stellen die "Weinkulturwochen" (24.07.-27.08.) dar, ganz nach dem Motto: "Wein, Natur, Kultur und Lebenslust". Egal ob Familien, Abenteurer, Sportskanonen oder Freunde ausgesuchter
Tafelrunden: für jeden Anspruch bietet das Burgen- und Weinland Eppan genau das Passende.
Aktuelles Wetter
  • heute
    27.04.2018
    11 / 16 °C
  • Morgen
    28.04.2018
    12 / 23 °C
  • Sonntag
    29.04.2018
    13 / 21 °C
  • Montag
    30.04.2018
    11 / 18 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Associazione turistica Appiano - Tourismusverein Eppan
P.zza Municipio 1
Rathausplatz 1
39057 S. Michele / Appiano - St. Michael / Eppan, Italien