Urlaub Molveno

Beliebte Urlaubsdestination auf 864 m am Fuß der Brentadolomiten, im Naturpark Adamello-Brenta, am Westufer des eindrucksvollen gleichnamigen Sees, der aufgrund seiner Größe und Tiefe der zweitbedeutendste im Trentino ist. Der Ort eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Bergtouren in die Brentadolomiten. Die Liftanlagen führen zum Berg Pradel (1400 m). Von dort aus kann man bequem zahlreiche Wanderwege und Klettersteige (z.B. den bekannten Höhenweg "Sentiero delle Bocchette") erreichen, die jedes Jahr tausende leidenschaftliche Bergsteiger anlocken. Molveno bietet seinen Besuchern viele Sportmöglichkeiten: Tennis, Schwimmen, Bogenschießen, Boccia, Mountainbiken, Paragliding, Rollschuhlaufen, Minigolf, Fußball, Volleyball, Segeln, Windsurfen, Fischen und Klettern. Wer Ruhe und Entspannung sucht, kann eine Bootsfahrt auf dem See unternehmen oder einfach an den grünen Seeufern relaxen.
Kunsthistorisch Interessierte kommen ebenfalls auf ihre Kosten: Sehenswert ist die S. Vigilio Kirche mit ihrem herrlichen spätgotischen Portal mit Freskomalereien aus dem 14./16. Jh und die herrschaftliche Residenz "Palazzo dei Conti Saracini". In der Nähe des Campingplatzes befindet sich das kürzlich restaurierte Sägewerk "rassica Taialacqua" aus dem 16. Jh, das vom Wasser des Molini Bachs gespeist wird.
Während der Sommersaison finden zahlreiche Veranstaltungen von internationaler Bedeutung statt, wie z.B. die "18-Fuß"- und "14-Fuß"-Segelregatten mit Segelschiffen aus Australien. Der Ort verfügt über zahlreiche Hotels, Residenzen und Ferienwohnungen. Die Sommersaison geht von Mai bis Oktober.
Mehr Informationen - Details

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Aktuelles Wetter
  • heute
    26.04.2017
    5 / 6 °C
  • Morgen
    27.04.2017
    4 / 8 °C
  • Freitag
    28.04.2017
    0 / 7 °C
  • Samstag
    29.04.2017
    -1 / 8 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Erreichbar ist Molveno, sowohl von Süden als auch von Norden kommend, über die Brennerstaatsstraße 12 oder die Autobahn A22 (Ausfahrt San Michele all´Adige, Mautstelle 27 km entfernt). Zuerst fährt man auf der SS 43 weiter bis nach Mezzolombardo und zweigt dann links auf die Landesstraße 64 Richtung Fai della Paganella, Andalo und Molveno ab, oder auf die SS 421 Richtung Spormaggiore und Cavedago bis nach Andalo. Oder man fährt vom Val Giudicarie aus über die SS 421 Richtung S. Lorenzo in Banale bis nach Molveno.
Route planen
Man fährt bis zur FS Bahnhof Trient oder bis nach Mezzocorona und dann mit dem Bus weiter nach Molveno.
Die nächsten Flughäfen sind der Verona Catullo, Venedig Marco Polo, Mailand Linate und der neue Bozner Flughafen.
Flugbuchung
A.p.T. Dolomiti di Brenta Paganella
Ufficio periferico: Piazza Marconi
38018 Molveno, Italien