Urlaub Prezzo

Karte
Kleine am Gebirgshang liegende Ortschaft im Val del Chiese. Zu besichtigen die im Jahre 1560 wiederaufgebaute Kirche S. Giacomo Maggiore. Interessante Wanderungen auf der Hochebene Boniprati (1157 m), die sowohl im Sommer als auch im Winter ein beliebtes Ausflugsziel ist. Typisch ist die Gegend von Zeprio, von wo aus man zu den Weiden des Monte Melino, zum Dos Alt und zur Cima Cleve aufsteigen kann. Boniprati, eine zauberhafte, mitten im Grün gelegene Hochebene, gehört ebenfalls zur Gemeinde Prezzo. Der ideale Ort für begeisterte Bergsteiger und Bergfreunde. Im Winter bietet Boniprati gute Möglichkeiten für Langläufer und Tourenskifahrer.
Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Aktuelles Wetter
  • heute
    30.04.2017
    2 / 12 °C
  • Morgen
    01.05.2017
    4 / 11 °C
  • Dienstag
    02.05.2017
    4 / 13 °C
  • Mittwoch
    03.05.2017
    7 / 11 °C
  • Donnerstag
    04.05.2017
    6 / 12 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Prezzokann sowohl vom Norden als auch vom Süden bequem über die Brennerstaatsstraße 12 und die Brennerautobahn A22 (Ausfahrt Trento Centro), dann entlang der Caffaro Staatsstraße SS 237 bis Pieve di Bono; oder von den Richtungen Ost-West kommend über die Autobahn Mailand-Venedig (Ausfahrt Brescia Centro), danach immer entlang der Caffaro Staatsstraße SS 237.
Route planen
Vom FS Bahnhof Trient bestehen Busverbindungen Richtung Sarche-Tione; oder kommend von der entgegengesetzten Richtung mit Zug bis Brescia und danach mit dem Bus Richtung Tormini-Tione.
Die nächstgelegenen Flughäfen sind Verona Catullo, Venedig Marco Polo, Mailand Linate und der neue Flughafen in Bozen.
Flugbuchung
Consorzio Turistico Val del Chiese
Via XXIV Maggio, 115
38089 Lodrone, Italien