Suche
Urlaub  Burgen und Schlösser
  •   Suchen & Buchen
 Schliessen
{caption}
Autor: {username}
Photos owned by Panoramio are under the copyright of their owners.
Aktualisiert durch: {username}
Aktualisiert am: {updated}
Dauer: {duration}

Mit mehr als 500 Ruinen und Burgen hat das

Waldviertel damit die größte Dichte Österreichs. In unserer ummittelbarer Nähe können sie eine Vielzahl sagenumwobener Ruinen und Burgen entdecken.

Die Burgruine Arbesbach wird auch "Stockzahn des Waldviertels" genannt.
Diesen Burgfried kann man auch besteigen und genießt dann als Belohnung einen eindrucksvollen Rundblick über die Waldviertler Landschaft.

Die renovierte Ruine Dobra hat eine wunderbare Lage am Kamp. Unser Tipp - machen sie dort eine Träumerstunde.
Bei einem Besuch auf der "Burgleiten ", hier findet man noch Reste einer ehemaligen Burg, liegt einem das Waldviertel zu Füßen

Unsere Schlösser und Burgen

zeugen von der wechselvollen Vergangenheit des Waldviertels.

Burg Rappottenstein im Besitz der Grafen von Abensperg und Traun wurde trotz mehrfacher Belagerung nie erobert, und gilt als eine der schönsten Burgen des Waldviertels.

Empfehlenswert ist auch ein Besuch bzw. eine Führung in der Wasserburg Heidenreichstein.

Schloß Rosenau in unserer unmittelbaren Nähe beherbergt das einzige Freimauerermuseum Österreichs. Neben den laufenden Sonderaustellungen ist auch die 1747 erbaute Gutshofsiedlung (mit Meierei, Schule, Bandlhaus, Wagenremise) sehenswert.

© 2018 HRS Destination Solutions Austria GmbH All rights reserved. Tiscover terms and conditions. Privacy policy. HRS Destination Solutions Austria GmbH is not responsible for content on external Web sites.